5 Photoshop-Tutorials zum Anwenden von Effekten auf Text

5 Photoshop-Tutorials zum Anwenden von Effekten auf Text

Unter den vielen Dingen, die mit Photoshop erreicht werden können, sind Texteffekte vielleicht die beliebtesten, da sie zusammen mit Bildern normalerweise die wichtigsten in jedem Logo, Titel oder jeder Werbung sind. Folglich präsentieren wir hier 5 Photoshop-Tutorials zum Anwenden von Effekten auf Text.

Text-Tutorial mit Neon-Effekt. Dies ist einer der beliebtesten Texteffekte, da wir damit einen Text erstellen können, der Neonlicht simuliert. In diesem Fall wird das Tutorial in einem etwas mehr als 8 Minuten langen Video beschrieben, in dem ausführlich erklärt wird, wie der Effekt erzielt wird.

Dekoriertes Text-Tutorial. Dies ist ein Tutorial, das aus wenigen Schritten besteht und in dem wir lernen, den Text mit Elementen der Natur zu dekorieren. Es funktioniert hauptsächlich mit Ebenenstilen, und es werden auch Pinsel verwendet.

3D-Tutorial für Hochglanztext. In diesem Fall handelt es sich um ein Tutorial, mit dem wir jedem Text einen glänzenden 3D-Effekt hinzufügen können. Ein Teil des Tutorials erfordert die Verwendung einer Xara 3D-Konstruktionssoftware.

Tutorial für defekten Text. Dies ist ein großartiges Tutorial, um einen Effekt im Text zu erstellen, der ein zerbrochenes oder zerbrochenes Glas simuliert und laut Hersteller 45 Minuten mit einer bereitgestellten konkreten Textur benötigt.

Metallic Text Tutorial. Dies ist ein Tutorial, dessen Ergebnisse unglaublich sein können. da es aus dem Klartext möglich ist, Tiefe, Beleuchtung und eine optisch sehr attraktive metallische Textur hinzuzufügen.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.