Adobe Design Apps, die Sie kennen sollten

Lehmziegel

Adobe Creative Cloud

Wenn es eine Software gibt, mit der die Arbeit des Designers maximal entwickelt werden kann, ist dies zweifellos die von Adobe. Adobe Creative Cloud ist ein Dienst von Adobe Systems, mit dem der Benutzer über ein Abonnement auf eine große Anzahl von Designprogrammen zugreifen kann, ohne die Software selbst besitzen zu müssen.

Die Vielzahl der Programme, die dieser Service enthält, ist enorm. Darüber hinaus kann die überwiegende Mehrheit in andere integriert werden, was ihre Möglichkeiten erheblich erweitert. Es gibt so viele, dass wir den auffälligsten Programmen einen Beitrag widmen wollten, lass uns gehen!

Adobe Photoshop

Dieses weltbekannte Programm ist zweifellos das Schlüsselwerkzeug für jeden Grafikdesigner. Die Möglichkeiten, die Photoshop Ihnen bietet, sind endlos und werden hauptsächlich für die fotografische Retusche verwendet.

Adobe Animate

Ein weiteres sehr bekanntes Programm von Adobe. Erstellen und bearbeiten Sie Vektorgrafiken. Es ist ein traditionelles Animationsstudio, das mit Frames arbeitet und interaktive Inhalte erstellt. Viele Filme und Serien wurden mit diesem Programm gemacht.

Adobe Audition

Diese App ist ein Tonstudio, Damit kann die digitale Audiobearbeitung durchgeführt werden.

Adobe Dreamweaver

Mit Adobe Dreamweaver können Sie Erstellen, Entwerfen und Bearbeiten von Websites und Anwendungen, als Standard. Darüber hinaus kann es in einer Vielzahl von Sprachen verwendet werden, sogar in Arabisch oder Hebräisch.

Adobe Farbe

Ein wirklich originelles Programm, wo wir können Kombinieren Sie Farben zu unendlichen Paletten, die wir in unseren kreativen Designs verwenden können. Wenn Sie mehr über dieses Programm und die Farbtheorie erfahren möchten, lade ich Sie ein, dies zu lesen Previous post.

Adobe Illustrator

Es ist eine wahre Kunstwerkstatt. Adobe Illustrator Dadurch können wir Vektorgrafiken auf künstlerische Weise bearbeitenErstellen von Zeichnungen zur Illustration oder Bearbeiten von Bildern. Es ist ohne Zweifel ein Schlüsselwerkzeug, mit dem der Illustrator eine andere Ebene als das Handbuch erreichen kann.

Adobe InCopy

Es ist ein Textverarbeitungsprogramm ähnlich wie Word, ermöglicht aber auch die Integration in andere Designanwendungen wie Adobe InDesign. Auf diese Weise können Design- und Bearbeitungsteams gleichzeitig einen Text freigeben, was die Arbeit beschleunigt.

Adobe InDesign

Diese Anwendung richtet sich an professionelle Layouter, die dies ermöglichen digitale Komposition von Seiten. Wie wir gesehen haben, kann es mit Adobe InCopy gekoppelt werden, um die multiprofessionelle Zusammenarbeit zu optimieren.

Adobe After Effects

Adobe AfterEffects erlaubt Erstellung von Bewegungsgrafiken und Spezialeffekten, basierend auf überlappenden Schichten. Es gibt viele Plugins für diese Anwendung, die dazu beitragen, diese Effekte auszuführen und die Arbeit von Fachleuten erheblich zu beschleunigen.

Adobe Prelude

Es ist für die bestimmt professionelle Videobearbeitung, enthält eine große Anzahl von Werkzeugen für diesen Zweck.

Adobe Photoshop Lightroom

Es ist ein Bearbeitungsprogramm für digitale Fotografie deren Einsatz konzentriert sich auf professionelle und Amateurfotografen. Es hilft, digitale Fotos anzuzeigen, zu bearbeiten und zu verwalten, sie später auszudrucken, auf eine Webseite zu stellen usw.

Adobe Premiere Pro und Adobe Premiere Elements

Adobe Premiere Pro ermöglicht die professionelle Videobearbeitung, während Adobe Premiere Elements ein breiteres Publikum anspricht. Es ist nach den Stufen der Videobearbeitung aufgebaut: Zusammenbau, Bearbeitung, Farbe, Effekte, Audio und Titel. Es wird häufig von Fachleuten verwendet. Zum Beispiel verwendet die BBC es für die Postproduktion ihrer Sendungen.

Adobe-Geschichte

Diese Anwendung ermöglicht die Skriptentwicklung, zusätzlich zur Online-Zusammenarbeit. Es umfasst die gesamte Skriptproduktion, die Erstellung von Produktionsberichten, das Importieren von Skripten, den Zugriff von anderen Geräten usw.

Adobe XD

Es ist ein Programm bestimmt für die Bearbeitung von Vektorgrafiken. In diesem Fall konzentriert es sich mehr auf die Erstellung der Benutzererfahrung und kann auf Webseiten und mobile Anwendungen angewendet werden.

Adobe Bridge

Es ist ein Bildorganisator und Dateimanager. Wie der Name schon sagt, dient es als Brücke zu verschiedenen Adobe Creative Cloud-Programmen. Durch die Integration in Photoshop können Sie beispielsweise die Verarbeitung separat und gleichzeitig mit Photoshop durchführen.

andere Programme

Andere Adobe-Programme mit anderen Verwendungszwecken sind: Adobe Dimension, Portfolio, Fuse und Stock.

Worauf warten Sie noch, um Ihre Möglichkeiten in der Welt des Designs zu erweitern?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.