Adobe Phothoshop Camera erscheint auf iOS und Android als App mit Adobe Sensei

Adobe Photoshop-Kamera

IOS- und Android-Nutzer haben da Glück Sie können bereits die Vorschau der Adobe Photoshop-Kamera ausprobieren, die neue Adobe-App, mit der die Kameras von Android- und iOS-Smartphones revolutioniert werden sollen.

Eine App, auf die man sich konzentriert Künstliche Intelligenz von Adobe Sensei und dass es das beste Werkzeug sein soll, um die Millionen von Menschen zu inspirieren, die täglich Fotos mit ihren Kameras machen und sie dann in soziale Netzwerke hochladen.

Wir haben bereits als bekannt In Photoshop können wir jetzt vollständige Objekte auswählen dank der künstlichen Intelligenz von Adobe Sensei, weil In Adobe Photoshop Camera haben wir das gleiche Fähigkeit, unsere Fantasie und Kreativität zu entfesseln.

Das heißt, wir können auswählen komplette Bereiche des Fotos um Effekte und die automatischen Funktionen anwenden zu können, die sie anzeigen. In Adobe Photoshop Camera werden wir viel Softwarefotografie sehen, damit wir uns nicht so sehr auf die Kamerahardware verlassen müssen.

Adobe Photoshop-Kamera

Die große Fähigkeit von Adobe Photoshop Camera wird das sein bieten uns die Möglichkeit, einzigartige Eigenschaften anzuwenden Im Moment der Aufnahme sind es Porträts, Panoramen, Selfies oder sogar Food-Fotos. Es wird alles automatisch tun, um dieses großartige Foto zu erstellen, das wir später hochladen werden.

Adobe Photoshop Camera versteht auch den technischen Inhalt der Aufnahme so wie er ist Dynamikbereich, Tonalität, Szenentyp vor wem er ist oder die Regionen des Gesichts. Sie werden diese Anpassungen entsprechend anwenden, um das Beste aus Ihrem Foto herauszuholen.

Wir werden auch haben zu den Linsen von Künstlern wie Billie Eilish Dadurch können wir aufregende Effekte auf Fotos anwenden. Die Vorschau ist jetzt für iOS und Android verfügbar und Sie müssen den Zugriff von anfordern este Form Nach einigen Fragen sind wir bereit, die Beta zu erhalten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.