Adobe kündigt neues Acrobat DC an, um die PDF-Dateien neu zu definieren

Adobe Acrobat DC

Heute ist der Tag, an dem Adobe hat den neuen Adobe Acrobat DC angekündigt. Was wäre ein zentraler Hub für Dokumente und Verbindungen zu verschiedenen Apps für mobile Geräte. Die Idee dieses Unternehmens, das sich dem Design in verschiedenen Bereichen widmet, ist, dass Benutzer PDF-Dateien von jedem Gerät aus erstellen, freigeben und damit interagieren können.

Ist das nicht Komm, definiere etwas Neues neu, da diese Arbeit von jedem Gerät aus keine Neuheit ist, haben wir sie in einer Vielzahl unterschiedlicher Lösungen und Plattformen gesehen. Eine der Neuheiten ist ein neuer Dienst zum Überprüfen und Bearbeiten von Dokumenten von einem Tablet aus.

Adobe Sensei kommt auch ins Spiel, die Technologie der künstlichen Intelligenz, die wir bereits vor einigen Monaten kannten und das kommt mit dem Ziel von Automatisieren Sie diese sich wiederholenden Aufgaben. Abonnenten von Acrobat DC und Adobe CC können die einfache Signatur von Dokumenten bei Adobe Sign nutzen.

Kategorie

Obwohl eine der leistungsstärksten Funktionen des neuen Acrobat DC die gemeinsame Nutzung sein wird. Das heißt, Sie können schnell PDF-Dateien freigeben, machen Sie eine Verfolgen Sie, wer sie gesehen hat oder wählen Sie die Benutzer aus, die den Inhalt dieser PDFs anzeigen sollen.

Starten von Adobe Acrobat DC

Auch das Design der App selbst wurde weder in der Web- noch in der Mobilversion vernachlässigt. Wird sein die Hausansicht die, die den Kuchen nimmt mit einem neuen Design. Apropos Handy: Neue Versionen des Acrobat Reader und der Adobe Scan-App sind verfügbar. Sie können sie also in den iOS- und Android-Stores aktualisieren.

Weitere neue Funktionen von Adobe Acrobat sind die mehrsprachiges Scannen von Visitenkarten, die Möglichkeit, Formulare durch Erkennen, Bearbeiten von PDS auf Tablets und Signieren von überall aus auszufüllen. Denken Sie daran, dass die Tools dieses neuen Acrobat DC für diejenigen gedacht sind, die ein Abonnement dafür haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.