App zum Bearbeiten von Fotos: Dies sind die besten

App zum Bearbeiten von Fotos: Dies sind die besten

Eine Kamera und ein Smartphone sind nicht dasselbe. Das Tragen einer Kamera zusätzlich zu einem Mobiltelefon ist jedoch nicht üblich, und wir verwenden diese Sekunde zum Fotografieren. Das Problem ist, dass die Qualität dieser Geräte nicht mit einem auf Fotografie ausgerichteten Gerät verglichen werden kann. Dafür sind Fotobearbeitungs-Apps gedacht. Und falls Sie es nicht wissen, gibt es heutzutage viele Anwendungen, mit denen Sie Ihre Fotos verbessern und sie schöner machen können, sogar umwerfend.

Angesichts der Tatsache, dass immer mehr Handys nicht nur unter Berücksichtigung leistungsstarker Prozessoren, sondern auch hochwertiger Kameras hergestellt werden, ist es nicht unangemessen, einige Anwendungen zum Bearbeiten von Fotos auf dem Handy zu haben. Jetzt gibt es von allen in Google Play oder Apple Store, Was sind die besten Apps zum Bearbeiten von Fotos? Heute haben wir eine Zusammenstellung für Sie gemacht.

Dies ist die beste App zum Bearbeiten von Fotos

Wir wissen, dass ein Bild mehr sagt als tausend Worte. Auch das Foto, das Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt aufnehmen, wenn Sie es später sehen, bringt die Erinnerungen und Gefühle dieses Augenblicks zurück. Daher ist es auch wichtig, die beste Qualität zu erzielen Retuschieren Sie diese Fehler, die Sie in diesem Moment nicht bemerken. Ein schlecht fokussiertes Foto, ein unscharfes Bild, Unschärfe, die gefürchteten roten Augen oder sogar der Kontrast des Lichts können Ihre Fotos verderben. Bis jetzt.

Hier sind einige Fotobearbeitungs-Apps, mit denen Sie ein Vorher und Nachher Ihrer Bildergalerie erstellen können. Darüber hinaus sind sie perfekt für Sie, um das beste "Gesicht" dieser Fotos in soziale Netzwerke (Instagram, Facebook, Pinterest, Twitter...) hochzuladen.

App zum Bearbeiten von Fotos: Pixlr

App zum Bearbeiten von Fotos: Pixlr

Pixlr ist ein sehr leistungsfähiger Bildbearbeitungsprogramm und das Beste ist, dass es kostenlos ist. Das bedeutet, dass Sie mit dem Bild arbeiten können, um die beste Leistung und Qualität zu erzielen, ohne einen Euro zu kosten.

Es retuschiert nicht nur das Bild, sondern ermöglicht es Ihnen auch, Kreationen zu erstellen, Text einzufügen, Collagen zu erstellen ... Ein All-in-One-Gerät für Android und iOS. Tatsächlich ist die Punktzahl ziemlich hoch und Sie haben sie nicht nur auf Ihrem Handy verfügbar, sondern auch auf Ihrem Computer.

Kratzfotos

Kratzfotos

Diese App zum Bearbeiten von Fotos konzentriert sich auf die Hintergründe der Fotos. Was kann ich für Dich tun? Nun, es ist in der Lage, den Hintergrund des Bildes zu bearbeiten, um es zu ändern, wenn Sie das aktuelle nicht mögen. Aber zusätzlich hat es die Fähigkeit, Tiefe zu geben, das Gefühl geben, dass das Bild in 3D ist oder sich bewegt.

Wie das vorherige ist es sowohl für iOS als auch für Android verfügbar und auch kostenlos. Sie zu bekommen kostet dich nichts und es tut nie weh, sie am Telefon zu haben, was passieren könnte.

Adobe Lightroom

Adobe Lightroom

Mit dieser App für Fotos haben wir widersprüchliche Meinungen. Und es ist eine kostenlose App für Android und iOS, aber die Möglichkeiten sind begrenzt. Je nachdem, welches Ziel Sie beim Retuschieren der Fotos erreichen möchten, können Sie es auswählen oder nicht.

Klar ist das ist eine der professionellsten Bearbeitungsanwendungen, und es wird von vielen Fotografieexperten verwendet (sowohl am Computer als auch auf dem Handy oder Tablet).

Photoshop Express

Photoshop Express

Wenn wir über Adobe Lightroom gesprochen haben, können wir Photoshop nicht beiseite lassen, denn falls Sie es nicht wissen, gibt es auch eine Anwendung zum Bearbeiten von Bildern des beliebtesten Fotoretuschierprogramms.

Snapseed

Snapseed

Diese Anwendung für Android und iOS ist ebenfalls kostenlos und ermöglicht es Ihnen, Fotos auf professioneller Ebene zu retuschieren. Tatsächlich wurde es von Google entworfen und Sie haben viele Möglichkeiten, die Fotos zu bearbeiten.

Das Beste sind die Fotoeffekte, die Sie mit „Photoshop-Ebenen“ in Verbindung bringen können. Auf diese Weise können Sie verschiedene Designs erstellen. In der Tat können Sie damit Ihre eigenen Filter erstellen und auch andere Werkzeuge wie Text, Aufzählungszeichen, Rahmen, Zuschneiden von Bildern usw. verwenden.

VSCO

VSCO

Diese App zum Bearbeiten von Fotos ist Instagram sehr ähnlich und verfügt über mehrere Filter, mit denen die Fotos so aussehen, als wären sie von echten Profis aufgenommen worden.

Insbesondere ist es Ideal für diejenigen, die nach klassischen oder Vintage-Fotos suchen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass keine anderen Filter vorhanden sind. Sie haben auch Schnitte, Ränder, Vignetten, Text ...

Prisma Photo Editor

Prisma Photo Editor

Suchen Sie nach einer der besten Apps zum Bearbeiten von Fotos, die sich von den üblichen unterscheiden? Dann versuchen Sie es mit diesem. Verfügbar für iOS und Android, mit dem Sie Fotos über die vorhandenen Filter in Gemälde und Zeichnungen konvertieren können.

Zum Beispiel können Sie ein Foto im Stil von Salvador Dalí, Picasso ...

App zum Bearbeiten von Fotos: Hypocam

App zum Bearbeiten von Fotos: Hypocam

Wenn Sie an der Fotografie nicht Farbe, sondern Schwarzweiß mögen, ist dies eine der besten Apps zum Bearbeiten von Fotos. Und es ist hauptsächlich Monochrom gewidmet und Sie können jedes Foto in Schwarzweiß sehen.

Dank der darin enthaltenen Tools können Sie ihm außerdem den gewünschten Touch verleihen, um ein unglaubliches Endergebnis zu erzielen. Sie können es sowohl auf Android als auch auf iOS verwenden.

Gourmet

Gourmet

Für iOS und Android konzentriert sich diese App auf Lebensmittel. Und wenn Sie bemerken, dass eine Person in ein Restaurant geht und ihnen ein Gericht serviert wird, ist es eine der üblichen Praktiken, ein Foto zu machen, bevor Sie die Gabel hineinlegen (und seien Sie vorsichtig, ohne vorher das Foto der Strenge zu machen). .

Aber natürlich, Geht man dann noch durch einen „Schönheitssalon“ wie diese App, ist das Ergebnis noch überraschender. Was macht die App? Nun, er ist dafür verantwortlich, das Foto auszurichten, Lichter darauf zu setzen, die Farben hervorzuheben und es wie eine Delikatesse aussehen zu lassen, die der Götter würdig ist.

App zum Bearbeiten von Fotos: Fotocollage

App zum Bearbeiten von Fotos: Fotocollage

Diese App dient nicht so sehr zum Bearbeiten von Fotos, sondern auch zum Erstellen von Collagen. Was ist mehr, hat mehr als 5000 verschiedene Vorlagen und dann können Sie sie nach Ihren Wünschen bearbeiten, die Farben ändern, Aufkleber, Text usw. anbringen.

Es kann auf Android und iOS verwendet werden.

App zum Bearbeiten von Fotos: Visage

App zum Bearbeiten von Fotos: Visage

Und ein App zum Bearbeiten von Selfie-Fotos, welche sind in der Regel die häufigsten. Auf diese Weise entfernen Sie Unvollkommenheiten, sodass Sie auf diesen Fotos perfekt aussehen: Abschiedstaschen unter den Augen, gelbe Zähne, Pickel usw. Damit machen Sie die Haut weich, geben ihr mehr Glanz ... Sie können sich sogar schminken!

Wie die vorherigen ist es auch für iOS und Android verfügbar.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.