Bob Ross: Der fantastische Professor, den jeder Ölliebhaber kennen sollte

Bob Ross

Malen Sie gerne in Öl, brauchen aber lange, um eine Arbeit zu beenden? ¿Sie möchten leicht malen lernen herrliche Landschaften bequem von zu Hause aus, frei und mit dem besten Lehrer? Dies ist dein Beitrag.

Robert Norman Ross, besser bekannt als Bob Ross (1942 - 1995), war ein amerikanischer Maler, Lehrer und Moderator, der dank der Fernsehsendung der 80er und 90er Jahre einen großen Erfolg hatte. Das Vergnügen zu malen o The Joy of Painting.

In den letzten Jahren hat der berühmte afro-haarige Lehrer dank YouTube seinen größten Erfolg erzielt. Das Programm wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verfolgt.

Aber was macht es so erfolgreich?

Malen Sie glückliche kleine Bäume oder glückliche Bäume

Ihr großes Charisma und ihre sanfte Stimme lassen die Motivation, außergewöhnliche Landschaften zu malen, bei jedem wachsen, egal ob er gerne malt oder nicht. Bob Ross lässt Sie mitreißen und behandelt Ihre Fehler als glückliche kleine Unfälle oder glückliche Unfälle, sonst wird das Bild nicht gut. Seine Arbeiten erinnern an die spektakulären Landschaften Alaskas, wo der Maler viele Jahre nach seiner Auswanderung aus Florida lebte und von der Natur des Ortes fasziniert war. Sie sind voll von glücklichen kleinen Bäumen oder glücklichen Bäumen, glücklichen kleinen Wolken oder glücklichen Wolken usw.

Er lernte von einem großartigen Lehrer

Sein Lehrer war Bill Alexander, ein deutscher Maler, der im Fernsehen präsentierte Die Magie des Ölgemäldes, das Vorgängerprogramm von Das Vergnügen zu malen. Ross, der als Techniker arbeitete und medizinische Aufzeichnungen beim Militär machte, sah sich die Show an und trat in die Fußstapfen von Bill Alexander. Er machte sich daran, wie er zu werden, und malte in seiner Freizeit als Trennung von seinem Job, wo er ein erster Sergeant wurde, was ihn zwang, ein anspruchsvoller und harter Mann mit anderen zu sein, den er hasste.

Entwickelte die Nass-in-Nass-Technik

Als Bill Alexander der Vorläufer dieser Technik (obwohl es seit dem XNUMX. Jahrhundert Maler gibt, die sie anwenden, ist er dafür bekannt, sie berühmt zu machen), hat Bob Ross sie brillant entwickelt. Es basiert darauf, immer mit der nassen Leinwand zu malenÜberlagern von Farbschichten ohne Trocknen (wie es normalerweise bei herkömmlichen Techniken üblich ist), so dass die Farben verschmelzen und unterschiedliche Effekte entstehen. Die Grundlage für eine solche Malerei ist heute geheim. Bob wendete Liquid Clear an, eine geschützte Substanz des gleichen Programms. Es wird angenommen, dass es eine Art Öl enthält, das Farben heller und bunter erscheinen lässt.

In nur einer halben Stunde malte er großartige Werke

Bob Ross Rahmen

Eines der schockierendsten Merkmale der Fernsehsendung ist das Ross machte seine spektakulären Kunstwerke in nur… einer halben Stunde! Dank der Nass-in-Nass-Technik können die Bilder mit hoher Geschwindigkeit aufgenommen werden, damit sie nicht austrocknen und diese Technik nicht versagt. Ross suchte in seiner Jugend Eine Art zu malen, mit der Sie eine große Anzahl von Arbeiten in sehr kurzer Zeit fertigstellen können, um sie später zu verkaufen und einen Bonus zu verdienen. Die Werke, die er während der Ausstrahlung der Sendung machte, wurden an Stiftungen gespendet, die sie versteigerten, um die Benachteiligten zu unterstützen.

Tolle Ausstrahlung

Wie gesagt, Bob Ross hatte großes Charisma vor dem Bildschirm. Nicht nur wegen der Zuneigung, mit der er seine Bilder malte und mit dem Betrachter sprach, sondern auch für seine Demonstration der Liebe zu Tieren. In vielen Shows sprach Ross mit uns über den Schutz der Umwelt und brachte Eichhörnchen und andere Tiere ans Set, um die Menschen über die Bedeutung des Naturschutzes aufzuklären.

Heute gibt es eine Schule, die seinen Namen trägt und Lehrer zertifiziert, die ihre Techniken auf der ganzen Welt entwickeln. Sicher ist, dass jeder Spaß haben und sich beim Malen mit Bob Ross entspannen kann.

Worauf warten Sie noch, um wie ein wahrer Künstler in Öl zu malen?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.