Dies ist Apples neuer Mac Pro

Neuer Mac Pro

El Apples neuer Mac Pro sieht gut aus Nach dem, was wir sehen konnten, ist es auch mit einem Preis verbunden, der für ein Gerät dieses Typs zu hoch ist. Das Apple-Logo wird bezahlt und sie wissen es.

Wir sprechen über einen Mac Pro, der den letzten ersetzt, der 2013 eingetroffen ist und auf der WWDC 2019 zu sehen war. Ein neues Apple-Produkt mit sehr schönen Linien, aber zu einem Preis, der Es ist nicht für alle Taschen geeignet...

Der neue Mac Pro kommt als eine Version, die würdigt den klassischen G5 MacIn Kombination mit OSX ist es nur ein Vergnügen, es anzusehen und jedes seiner Details zu schätzen. Ich meine, der neue Mac Pro bringt diese Melancholie bereits über den G5 Mac.

Das Grundmaterial dieses neuen Apple-Computers ist Aluminium und Ein Design, in dem dieser Grill auffällt Das, was es versucht, ist, dass es den Innenraum und die Eingeweide des Mac Pro perfekt konditioniert. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und bringt uns zu den traditionellen Türmen, die Platz bieten, um die Fähigkeiten der Hardware zu verbessern.

Mac Pro

Acht PCI-Express-Steckplätze ermöglichen den Anschluss von bis zu 1,5 TB Erinnerung. Wir sprechen auch über einen Intel Xeon W-Chip mit acht Kernen und einer Taktrate von 3,5 GHz und eine AMD Radeon Pro 580X-GPU mit 8 GB GDDR5-Speicher, mit der wir bis zu 6 4K-Displays verbinden können. Es handelt sich also um einen Computer zum Bearbeiten von 3D-Filmen, da diejenigen, die 3DMax oder Maya nicht verwenden, besser so bleiben, wie sie sind.

Der Bildschirm ist Pro Display CDR als weltweit erster 32-Zoll und 6k Auflösung. Ein Kontrastverhältnis von 1.000,00: 1 und 1000 Nits Helligkeit. Ein Luxus für Designer.

El Preis bringt uns bis zu 5,999 $ und zu wissen, dass wir Extras wie das Erhöhen der Xeon W-Prozessorkerne auf 28 oder das Erhöhen der Grafikfunktionen hinzufügen können. Ein Computer für sehr präzise Aufgaben und in dem Sie können mit CorelDRAW fotografieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.