Ein Fotograf reist um die Welt, um die Schönheit von Türen und Fenstern einzufangen

Goncalves

Wir werden nichts darüber sagen die Möglichkeiten in der Fotografie, auf die wir heute zugreifen können mit all diesen technologischen Innovationen. Dies ermöglicht es uns nur, uns darauf zu konzentrieren, diese originelle und kreative Idee zu finden, die uns von anderen Kreativen und Künstlern trennt, um die Aufmerksamkeit von Zehntausenden Menschen auf der ganzen Welt auf sich zu ziehen.

Hier taucht die großartige Idee auf, die aus dem Kopf von André Vicente Goncaives hervorgegangen ist, einem Fotografen, der die Welt bereist hat, um auf seinen ersten Reisen Folgendes zu tun: Fotos aller Arten von Fenstern was er zu wunderschön komponierten Collagen zusammenstellte. Jetzt ist er wieder auf dem Weg um den Planeten, um uns einige engagierte zu den Toren zu bringen.

Goncaives, fast mit dem Rucksack auf dem Rücken, ist durch viele Länder gereist Machen Sie Fotos von allen Arten von Türen und Fenstern. In einer ersten Phase war sein Ziel die Fenster, die er nach Ländern klassifizierte, wie Sie einige seiner Bilder sehen können, aber in seinem neuen Projekt mit dem Titel "Türen der Welt" folgt er dem gleichen Thema in seinen Collagen, jedoch mit großen Türen Design wie das, was wir aus unserem Land Spanien sehen können.

Goncalves

Die Wahrheit ist, dass sie dazu neigen, unbemerkt zu bleiben, weil sie ein gemeinsames Objekt sind, aber wenn man aufpasst, kann man einige sehr schöne und besondere in ihrem Aussehen finden. Ein wichtiges Ziel heute, uns in unseren Räumen in diesem System und der Gesellschaft, in der wir leben, einzuschließen, und das dient auch dazu zeigen ein bisschen die Persönlichkeit der Menschen und Städte auf der ganzen Welt.

Goncalves

Sie haben Ihre Website um seiner Arbeit näher zu kommen, zu der er sicherlich in Kürze einen neuen Vorschlag hinzufügen wird, und dein Facebook für Sei dir ihrer Reisen bewusst. Einige Collagen von Türen und Fenstern, in denen wir die Merkmale fast jedes Landes sehen können.

Kruk bringt uns in kalte Länder.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)