Entwerfen Sie Schritt für Schritt eine Werbegrafik in Photoshop

 

Lernen Sie Schritt für Schritt, eine Werbegrafik zu entwerfen

Entwerfen Sie eine Werbegrafik in Photoshop Es ist etwas, das heute aufgrund der großen Vorteile, die dieses Programm von bietet, kontinuierlich durchgeführt wird Foto-Retusche par excellence, die es uns ermöglicht, alles so zu tun, als ob wir es wären digitale Zauberer. Die Grafikqualität, die wir erreichen, hängt von unserem Programmniveau und unserem Ziel in dieser Grafik ab. Oft werden wir nach einem einfacheren und manchmal nach einem komplexen und aufwändigeren Design suchen.

Hierin Post wir haben eine erstellt kleine fiktive Grafik für Netflixwurde dieses Diagramm zuvor als Teil von a erstellt Post wie man erstellt effektive Werbungin diesem ersten Post Wir konzentrieren uns auf den theoretischen Teil und jetzt konzentrieren wir uns auf den praktischen Teil.

Lassen Sie die Erstellen Sie das Diagramm das können wir oben sehen, wie wir das sehen Grafiksprache Für unsere Werbegrafik haben wir das Foto verwendet, eine Nahaufnahme (PP) von ca. Augen mit dunklen Ringen und eine gedämpfte Ästhetik, die a simuliert düsteres Gefühl. Obwohl es kompliziert zu sein scheint, ist es ziemlich einfach.

Subtile kreative Werbung

Das erste, was wir tun müssen, ist mach dir ein Bildkönnen wir eines von verwenden Internet oder machen Sie die Fotos direkt selbst. Das Ideal in diesen Fällen ist die Verwendung von a Internet ein wenig machen digitale Skizze Von dem, was wir tun wollen und wie wir es tun können, sehen wir mit dieser Skizze a Annäherung an unsere endgültige Idee. Immer ein Fotoshooting muss geplant werden um es richtig zu machen, die Verwendung von Skizzen von Hand oder digitales Material Es ist immer eine große Hilfe.

  1. Wir suchenEs ist ein Foto
  2. Wir bereiten vor eine fotografische Sitzung (wenn wir unser eigenes Material wollen)
  3. Wir öffnen unser Bild in Photoshop

Das erste, was wir tun müssen Photoshop es Erstellen Sie ein neues Dokument. In diesem Fall haben wir ein Dokument mit bestimmten Abmessungen erstellt, aber Sie können die Messungen durch andere Messungen vornehmen, die an Ihre Idee angepasst sind. Das Ideal ist respektiere die Auflösungdas Farbmodus (RGB, wenn es für digitales CMYK ist, wenn es zum Drucken ist) und die Farbprofil. Wir erstellen das Dokument mit einem Namen, damit es so ordentlich wie möglich funktioniert, und fahren mit dem nächsten Schritt fort.

Wir erstellen ein neues Dokument in Photoshop

Bevor Sie die Abmessungen unseres Bildes ändern, ist es sehr ratsam mach es zu Inteligentes ObjektAuf diese Weise vermeiden wir, dass unser Image Qualität verlieren mit zukünftigen Anpassungen nehmen wir daran vor.

Wir verwandeln unser Bild in ein intelligentes Objekt

Das nächste was wir tun müssen ist Öffne unser Bild und übergeben Sie es an das neue Dokument. Oft passt sich unser Bild nicht an die Abmessungen des Dokuments an, also müssen wir es tun Größe unser Bild mit Photoshop. Für Abmessungen ändern Von unserem Bild aus drücken wir die Verknüpfung Steuerung + T. oder gehen Sie zur oberen Registerkarte von Photoshop Bearbeiten + freie Transformation. Nach und nach passen wir unser Image an und überlassen es unseren Wünschen.

Wir passen unser Image an

Nachdem wir das Bild angepasst haben, müssen wir als nächstes mit dem beginnen Fotoretusche.

Wir werden mit den folgenden Photoshop-Werkzeugen spielen:

  • Einstellungsebene für Kurven
  • Intensitätsanpassungsebene
  • Kurvenanpassungsebene / Multiplikationsebenenmodus

Wir werden die folgenden Konzepte lernen:

  • Verdunkeln Sie eine bildmodifizierte Kurve
  • Arbeiten Sie mit Einstellungsebenen
  • Wenden Sie bestimmte Punktschatten an

Das erste, was wir tun werden, ist eine zu erstellen Kurvenanpassungsebene um unser Bild zu verdunkeln.

1. Erstellen Sie eine Ebene zur Kurvenanpassung

Wir drücken die unteres Symbol aus dem Ebenenbereich und wählen Sie die Kurven OptionÜber unserem Originalfoto wird automatisch eine neue Ebene erstellt.

Wir erstellen eine Kurvenanpassungsebene, um unser Bild abzudunkeln

Wir ändern die Punkte in der Ebene Passen Sie die Kurven an, während Sie das Bild betrachten, um die gewünschte Berührung zu erhalten.

Wir beginnen das Bild mit der Kurvenanpassungsebene abzudunkeln

2.Intensity Adjustment Layer

Wir schaffen eine Einstellungsebene Intensität Um die Farbsättigung unseres Bildes zu verringern, möchten wir in diesem Design ein Bild mit erstellen ein langweiliger Ton um es etwas düsterer zu machen.

Mit dem Ebenenwerkzeug zur Intensitätsanpassung können wir die Bildfarbsättigung verringern

Wir ändern das Farbprozentsatz nach unserem Geschmack, um das zuvor geplante Ziel widerzuspiegeln. Sobald wir dies haben, werden wir bestimmte Schatten anwenden.

3-Wenden Sie Punktschatten mit einer Einstellungsebene für Multiplikationsmoduskurven an

Wir schaffen eine Einstellungsebene für normale Kurven und dann im Bereich von Cape Style Wir setzen die Option Multiplikationsmodus, Wenn wir dies tun, wird unser Bild viel dunkler. Um dies zu vermeiden, drücken wir die Verknüpfung Kontrolle + I.

Eine Einstellungsebene im Multiplikationsmodus ermöglicht es uns, das Bild abzudunkeln

Nach dem Drücken dieser Verknüpfung wird unser Bild so sein, wie es am Anfang war, was getan wurde Photoshop ist das zu verlassen unsichtbarer Effekt für später uns Entscheiden Sie, in welchen Bereichen wir die Änderungen vornehmen möchten.

Nachdem wir unsere Einstellungsebene vorbereitet haben, müssen wir als Nächstes die Parameter unseres Pinsels ändern, um dies zu können Schatten erzeugen (dunkle Kreise) im Bild so realistisch wie möglich. Dazu können wir siehe Bilder dunkle Kreise in Internet So können wir uns ein Bild davon machen, wie sie wirklich sind.

Wir ändern die Härte des Pinsels, um ihn an unsere Bedürfnisse anzupassen

Das Normale ist, die zu senken Pinselhärte, Intensität und Festigkeit so viel wie möglich, um das Bild allmählich zu schattieren und das Ergebnis so realistisch wie möglich zu gestalten. Wenn wir die drücken X-Taste wir Pinsel umdrehen So können Sie löschen, anstatt Schatten anzuwenden.

Sobald wir dies fertig haben, können wir zum letzten Punkt von uns übergehen Werbegrafiken: Logo und Text anwenden. Dieser Teil ist optional, je nachdem, wonach wir suchen. In diesem Fall haben wir das Logo von angewendet Netflix als nächstes ein wenig sein Designlinie.

Wir verwenden das Logo in unserem Design

In diesem letzten Schritt haben wir verwendet die gleichen Werkzeuge als in den vorherigen Schritten: transformieren, Deckkraft und füllen.

Mehr oder weniger schnell aber ohne an Qualität und Kreativität zu verlieren Wir haben eine Werbegrafik erstellt, die die zuvor in der Brainstorming-Phase festgelegten Ziele sehr gut erfüllt. Photoshop Es ist ein ausgezeichnetes Werkzeug, mit dem Sie unendlich viele Nachbesserungen vornehmen können erstaunlich fotografischDas Geheimnis der Steuerung besteht darin, es kontinuierlich zu verwenden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Paul Gondar sagte

    Entschuldigung für den Tippfehler im Titel des Beitrags, ich habe Werbung statt Werbung geschaltet. Kleiner Fehler beim Hochladen eines der Bilder.

    Ich hoffe dir gefällt die Post!