So erstellen Sie Schritt für Schritt ein YouTube-Banner in Canva

Ein YouTube-Banner ist das Titelbild des Kanals. Es wird häufig verwendet, um Informationen zum Thema bereitzustellen, Aufmerksamkeit zu erregen und es dem Publikum zu erleichtern, Sie zu identifizieren. So Es ist wichtig, dass es repräsentativ ist von dem, was du auf dem Kanal machst und hilf denen, die dort ankommen, zu wissen, was sie in den Videos finden. In diesem Tutorial werde ich Ihnen zeigen, wie Sie in Canva einfach und ohne Installation eines YouTube-Banners ein YouTube-Banner erstellen können.

YouTube-Bannerabmessungen

Erstellen Sie ein neues Design in Canva

Um zu verhindern, dass es pixelig wird, Sie sollten der Datei eine Größe von 2560 x 1440 px geben. Sie müssen sich diese Dimensionen nicht merken, wenn Sie nicht möchten, wenn Sie stattdessen zur Suchmaschine gehen und schreiben «YouTube-Cover» Sie werden zugreifen Vorlagen, um mit dem Entwerfen zu beginnen dein Banner.

Sie können auch zu gehen lila Knopf in der oberen rechten Ecke steht "Erstellen Sie ein Design". Wenn Sie auf klicken, wird ein kleines Fenster geöffnet, in das Sie die Abmessungen eingeben müssen.

Laden Sie Ressourcen nach Canva hoch

Farbpaletten in Canva

Wenn Sie gerade dabei sind, Ihr Banner zu erstellen, haben Sie möglicherweise bereits eine visuelle Identität für Ihren Kanal. Laden Sie die vorhandenen Ressourcen hoch (Logos, Bilder, Farben ...) an Canva, bevor Sie mit dem Design beginnen. Auch wenn Sie sie nicht im Banner verwenden Sie können als Inspiration dienen.

Beispielsweise muss das Logo nicht auf dem Titelbild des Bildes erscheinen. Wenn Sie es bereits in Ihrem Profilbild verwenden, können Sie entscheiden, es nicht zu verwenden. Aber zum Beispiel habe ich es gewohnt Extrahieren Sie die Farben und wenden Sie sie auf die restlichen Elemente an meines Banners. Wenn du nach ... gehst Farbmenü, indem Sie auf den Hintergrund drücken und auf das Quadrat klicken In der oberen linken Ecke sehen Sie das Canva extrahiert automatisch die Farbpalette aus Fotos So können Sie sie verwenden, wo immer Sie wollen.

Laden Sie Dateien nach Canva hoch

Um Ressourcen nach Canva hochzuladen, Sie müssen zu der Cloud im Panel gehen links. Können Datei ziehen Sie wollen dort oder klicken Sie auf "Daten hochladen" und laden Sie die Bilder von Ihrem Gerät oder von einer der angezeigten Plattformen hoch. Wenn Sie alles hochladen, können Sie mit dem Erstellen beginnen!

Banner Design

Ändern Sie die Hintergrundfarbe

Ändern Sie die Hintergrundfarbe in Canva

Das erste, was wir tun werden, ist Hintergrundfarbe ändern. Ich werde das Gelb des Logos verwenden. Um die Hintergrundfarbe zu ändern, Klicken Sie einfach darauf und gehen Sie zum oberen linken Rechteck. Sie können eine neue Farbe festlegen, das Pluszeichen geben oder die Farben aus einer Palette verwenden (wie in meinem Fall).

Fügen Sie ein Foto hinzu oder nutzen Sie die kostenlosen Ressourcen von Canva

Setzen Sie einen Filter auf das Bild und passen Sie es in Canva an

Bilder sind sehr hilfreich, um Aufmerksamkeit zu erregen. Ich habe ein Foto mit transparentem Hintergrund hochgeladen. Ich werde es in der Mitte platzieren und einen Schwarzweißfilter anwenden, damit es sich besser an unsere Farben anpasst. Klicken Sie auf das Bild und im oberen Bereich auf. Klicken Sie auf «Filter» und wenden Sie einen in Schwarzweiß an. Du kannst gehen zu «Anpassen» im selben Bereich und nehmen Sie einige Anpassungen vor Um es nach Ihren Wünschen zu machen, habe ich die Helligkeit ein wenig erhöht.

Erstellen Sie ein YouTube-Banner in Canva

Wenn Sie kein eigenes Foto verwenden möchten, immer Sie können zu Canvas kostenlosen Ressourcen gehen. Im Seitenbereich haben Sie unter Elemente Zugriff auf super interessante Illustrationen, die helfen können, Informationen zu liefern über den Kanal. Verwenden Sie die Suchmaschine, um sie zu filtern. Wenn Sie keine Orientierung mögen, immer Sie können es drehen, indem Sie darauf klicken und im oberen Bereich drehen.

Fügen Sie ein Foto oder eine Illustration hinzu, beachten Sie dies Die Sichtbarkeit auf allen Geräten ist nur im zentralen Teil der Vorlage gewährleistet. Es ist wichtig, dass es zumindest auf dem Computer gut aussieht. Platzieren Sie die Elemente daher in dem im obigen Bild abgegrenzten Bereich und lassen Sie das Wichtige so nah wie möglich an der Mitte.

Fügen Sie Text hinzu und richten Sie Elemente aus

Fügen Sie Text in Canva hinzu

Nach dem Platzieren des Bildes werden wir füge etwas Text hinzu das liefert Informationen über den Inhalt des Kanals. Rechts werde ich das Thema schreiben und links werde ich hervorheben, dass wir Tutorials machen. Mit den Formen können Sie attraktivere Texte erstellen, wenn Sie ein Rechteck erstellen, Sie platzieren den Text oben und geben ihm die HintergrundfarbeSie werden die Illusion erzeugen, dass es sich um ein Loch in der Form handelt.

Sie können die Größe und Schriftart im oberen Bereich ändern (ich habe die schwarze Datei verwendet und weiterhin die Farben der Logo-Palette verwendet). Erinnere dich daran Sie können die Elemente auf der Registerkarte «Position» vorwärts oder rückwärts verschieben. Stellen Sie vor dem Abschluss sicher, dass alles richtig ausgerichtet ist. Das Werkzeug 'ausrichten' Es ist auch auf der Registerkarte Position verfügbar.

Testen Sie, wie es auf YouTube aussieht

geräteübergreifende Sichtbarkeit des YouTube-Banners

Sobald Sie bereit sind, Lade es im JPG-Format herunter und probiere es auf deinem YouTube-Kanal aus. Sehen Sie, wie es auf verschiedenen Geräten aussehen würde. Wie Sie sehen, ist das Erstellen eines Banners in Canva sehr einfach, das Tool ist sehr nützlich und es lohnt sich, es für andere Aufgaben zu verwenden, z Designpräsentationen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.