So glätten Sie die Haut in Photoshop

Wenn wir perfekte Fotos oder Porträts in Magazinen sehen, Modelle mit glatter, glatter Haut und hervorragend regulierter Helligkeit, werden diese Bilder häufig behandelt. Hautunreinheiten, Falten, Narben, Akne ... sind etwas, das uns manchmal Sorgen macht. Adobe Photoshop bietet einige Tools, mit denen wir diese Markierungen reduzieren oder entfernen können. In diesem Tutorial werde ich es Ihnen sagen Wie Sie die Haut in Photoshop glätten, ohne zu künstliche Ergebnisse zu erzielen. Sind Sie interessiert? Nun, lesen Sie weiter den Beitrag!

Öffnen Sie das Foto und suchen Sie die Korrekturwerkzeuge in Photoshop

Öffnen Sie das Bild und suchen Sie die Werkzeuge zur Hautweichmachung in Photoshop

Beginnen wir mit dem Öffnen des Fotos. Ich habe zwei gewählt, einer von ihnen hat fast keine Retusche so können wir den Prozess gut sehen. Zuerst Wir werden die beiden Tools finden, die Photoshop zur Korrektur anbietet oder löschen Unvollkommenheiten:

  • Das Werkzeug Punktkorrekturpinsel
  • Das Werkzeug Concealer Pinsel

Sie haben beide sie in der Symbolleiste. Wir werden sie dazu benutzen Reinigen Sie die sichtbarsten Mängel im Bild.

Punktkorrekturpinsel

Verwendung des Spot Healing Brush-Werkzeugs in Photoshop

La Das Spot Healing Brush-Werkzeug wird automatisch im Foto abgetastet und was es tut ist wenn wir auf die "Unvollkommenheit" klicken oder ersetzen Sie in dem Bereich, den wir korrigieren möchten, einige Pixel durch andere, die in diesem Beispiel erhalten wurden.

Im Werkzeugmenü können wir seine Eigenschaften ändern, wir können die Größe und Form des Pinsels ändern, aber auch die Art der Abtastung, Wir können Sie bitten, den Inhalt entsprechend auszufüllen oder den Bereich anzupassen, in dem wir ihn auf die Umgebung anwenden.

Bei Fotos wie diesem, bei denen es eine bestimmte Textur gibt, funktioniert die Option „An Umgebung anpassen“ normalerweise besser, da sie diese mehr respektiert und die Retusche, mit der wir die Narbe hier beseitigt haben, sauberer ist.

Concealer Pinsel

Verwendung des Heilpinsels in Photoshop

Obwohl das Spot Healing Brush-Werkzeug am einfachsten zu verwenden und am schnellsten ist, da es automatisch ist, liefert es nicht immer die besten Ergebnisse. Zum Beispiel gibt es im Fall des Chicho-Bildes einen kleinen Granit, der sehr nahe am Haar liegt. Mit der Spot Concealer-Bürste klonen Sie einen Teil dieses Haares und das Ergebnis ist nicht sehr gut. Zum Glück haben wir in Photoshop ein Tool, mit dem Wir können dem Computer mitteilen, worauf er für die Abtastung basieren soll: den Korrekturpinsel.

Drücken Sie die Optionstaste (wenn Sie mit Mac sind) oder alt (wenn Sie mit Windows sind) Sie können angeben, wo die Probenahme durchgeführt werden soll mit einem Klick. Ich empfehle, dass Sie Ihre Abtastung auf einen Bereich der Haut stützen, auf dem es nicht viele Unvollkommenheiten gibt. Dann passt Photoshop die Helligkeit, den Ton automatisch an ... Wenn Sie die Zone auswählen, geben wir alt frei und jetzt Wir müssen nur diese Unvollkommenheiten übermalen dass wir uns wünschen, würde verschwinden. Dieses Werkzeug funktioniert auch dann hervorragend, wenn Sie es wie hier auf diesem dritten Foto, das ich verwendet habe, um diesen Bereich von Sommersprossen zu beseitigen, auf große Flächen auftragen.

Ein alternativer Weg

Füllen Sie basierend auf Inhalten in Photoshop

Ein anderer rudimentärer Weg, dies zu tun, ist Auswahl der Zone mit dem Schnellauswahlwerkzeugund in der Registerkarte Ausgabe werden wir je nach Inhalt auf Ausfüllen> klicken. Es kann gute Ergebnisse liefern, obwohl wenn die Oberfläche sehr groß ist ... Ich würde dieser Methode nicht sehr vertrauen.

Machen Sie die Haut in Photoshop noch weicher

Nachdem wir die sichtbarsten Mängel korrigiert haben, wollen wir sehen, wie Sie die Haut in Photoshop noch weicher machen können. Dafür werden wir tun Wenden Sie verschiedene Filter an und passen Sie sie an für möglichst natürliche Ergebnisse.

Schicht duplizieren und Puder und Kratzer auftragen

Duplizieren Sie die Ebene und wenden Sie den Staub- und Kratzfilter in Photoshop an

Das erste, was wir tun müssen, ist doppelte FotoebeneUm Ebenen zu duplizieren, wissen Sie bereits, dass Sie dies tun können, indem Sie auf drücken und eine doppelte Ebene angeben, oder im Hauptmenü: Ebene> Ebene duplizieren. Wenn Sie es entsperren, können Sie es auch mit dem Tastenkombinationsbefehl + c und dann mit dem Befehl + v kopieren und einfügen.

Sobald wir die Ebene dupliziert haben, werden wir einen Filter darauf anwenden. Wir gehen zum Hauptmenü und wählen aus Filter, Geräusche, Staub und Kratzer. Die Parameter, die wir hier angeben, hängen von der Größe des Bildes ab. Sie geben es zur Vorschau und Sie gehen zum Testen. Ich lasse es bei 4 und 0. Denken Sie daran, dass es sehr künstlich ist, wenn Sie das Ergebnis bestehen nicht was wir suchen.

Wenn Sie diesen Filter anwenden, gehen Details des Fotos verloren. Machen Sie sich jetzt keine Sorgen, da wir das Problem später lösen werden.

Wenden Sie Gaußsche Unschärfe an

Wenden Sie den Gaußschen Unschärfefilter in Photoshop an

Auf derselben Ebenewerden wir einen zweiten Filter anwenden, Lassen Sie uns> Gaußsche Unschärfe filtern. Wieder sind die Werte hier indikativ, ich werde ihm einen Radius von 2 geben, aber Sie versuchen, bei den Werten zu bleiben, die Sie am meisten überzeugen. Wir müssen sicherstellen, dass die Haut diesen weichen Effekt hat.

Lärm

Fügen Sie dem Foto in Photoshop Rauschen hinzu, um die Haut zu glätten

Dieser letzte Schritt ist völlig optional. Ich mag es nicht, sie zu retuschieren, um zu künstlich auszusehen. Die Haut ist strukturiert und diese Textur beim Einsetzen der Filter geht verloren, deshalb bin ich am Ende Ich mag es, ein bisschen Lärm hinein zu bringenIch werde 0,7 hineinstecken.

Verlorene Details wiederherstellen

So stellen Sie verlorene Details wieder her, wenn Sie die Haut in Photoshop glätten

Ich habe bereits zuvor erwähnt, dass beim Anwenden der Filter zum Erweichen der Haut in Photoshop Details verloren gehen. Zum Beispiel nach dem Bild des Jungen, im Bereich des Bartes und der Haare Wie können wir diese Details abrufen? Was wir wirklich brauchen, ist, dass die Filter nur auf die Haut und nicht auf die gesamte Schicht angewendet werden Wir werden es erreichen, indem wir eine Ebenenmaske erstellen.

Um eine Ebenenmaske zu erstellen, müssen wir nur: Wählen Sie die Ebene aus und klicken Sie auf das Symbol, das auf dem Foto angezeigt wird. Wie Sie sehen können, wird die Maske zuerst in Weiß angezeigt, was bedeutet, dass sie alles enthält, was sich auf der Ebene befindet. Klicken Sie auf unseren Computer Befehl + I, lasst es uns umkehren Damit die Maske alles ausschließt, wenn Sie die Tastenkombination drücken Die Maske wird schwarz gefärbt.

Mit dem Pinsel und der Auswahl der weißen Farbe zeichnen wir, was wir einschließen möchten: Das heißt, die Bereiche, in denen diese Filter angewendet werden sollen. Wenn Sie einen Fehler machen, machen Sie sich keine Sorgen. Mit dem schwarzen Pinsel können Sie diese Auswahl ausschließen. Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie feststellen, dass Sie diese Details wiederherstellen können, obwohl Sie in Wirklichkeit die Hintergrundebene sichtbar lassen (die mit der Originalversion des Bildes), die sie wirklich bewahrt.

Endergebnis, wie man Haut in Photoshop glättet

Dies wäre das Endergebnis. Was denkst du?

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.