Filmplakat-Design: Der rote Spatz

Erfahren Sie, wie Sie mit Photoshop Filmplakate neu erstellen

El Kino Poster Design ist eine ganze kreative Welt, in der die Arbeit von Designer spiegelt sich in einem der wichtigsten Werbemedien die darauf abzielen, als grafisches Element von zu dienen Werbung für einen Film. Durch verschiedene recht standardisierte Grafikstile je nach Genre, über das wir sprechen, muss der Grafikdesigner dies erreichen reflektieren die Essenz von Film auf eine Weise, dass es optisch attraktiv ist und ein Emitter gegenüber dem Benutzer wird.

Wir haben Filmplakate aber immer gemocht Was steckt dahinter? Wie schaffen sie das? in diesem Post Lassen Sie uns den grafischen Teil hinter dem sehen Erstellen eines Filmplakats. Wir werden sehen wie neu erstellen das Plakat mit Photoshop als eine andere Möglichkeit, um zu lernen, wie man dieses Fotoretuschierprogramm verwendet. Wir werden uns nicht konzentrieren (zumindest nicht zuerst darauf) Post), um den professionellen Teil hinter dem Poster zu zeigen, aber wir werden zeigen, wie dieses spezielle Poster neu erstellt wird. In Futures Post sehen wie man ein Poster von Grund auf neu erstellt, vom konzeptuellen Teil der Ideen bis zu ihrer digitalen Produktion. Wenn Sie der Meinung sind, dass es sich um ein interessantes Thema handelt, zögern Sie nicht, einen Kommentar unter dem zu hinterlassen Post. 

Das erste, was wir tun müssen, um unser Poster zu entwerfen, ist Erstellen Sie ein neues Dokument en Photoshop mit dem Standard-A4-Format.

Hierin Post Wir werden lernen, Folgendes zu verwenden Werkzeuge:

  • Polygonales Lasso 
  • Füllen
  • Pipette

Wir erstellen ein neues Dokument in Photoshop

Das nächste was wir tun müssen ist Öffne ein Foto das werden wir für unser Poster verwenden. Um dieses Poster zu erstellen, müssen wir kein Foto auswählen, das dem Originalposter ähnelt, da wir lernen möchten Erstellen Sie diesen StilWir versuchen nicht, das Poster im Detail zu kopieren. Wenn wir das Poster kopieren möchten, müssen wir eine Fotosession durchführen, die der Originalfotografie ähnelt.

Für diesen nächsten Schritt in Photoshop Alles was wir tun müssen, ist a Bild einschneiden, dafür können wir die verwenden polygonale Schleife. Es ist auch möglich, den Radierer oder ein anderes Auswahlwerkzeug zu verwenden, mit dem wir das Bild schneiden können.

Mit dem polygonalen Lasso-Werkzeug können wir schnell geometrische Auswahlen treffen

Das nächste was wir tun müssen ist Füllen Sie den Hintergrund aus rot, dafür müssen wir nimm eine Probe Von der roten Farbe des Originalplakats (wir klicken auf Alt) kann dieser Teil aus hergestellt werden verschiedene Wege: wir Kopieren Sie die Werte färben und dann zum neuen Hintergrund hinzufügen, oder wir können Nehmen Sie eine Farbprobe und dann verwenden Sie dieses Farbfeld als Basis für unsere neue Farbe.

Wir wählen die Pipette aus und wir nehmen eine Probe der roten Farbe vom Originalplakat.

Mit Photoshop können wir Farbmuster aufnehmen

Sobald wir die ausgewählte Stichprobe haben, müssen wir als nächstes tun  Füllen Sie unseren Hintergrund ausDazu gehen wir zum oberen Menü und wählen die Option Bearbeiten / füllen. Danach öffnet sich ein neues Fenster, zum Abschluss wählen wir die Farboption.

Wir verwenden das Farbquadrat, um die zweite Probe zu entnehmen, wenn das Farbauswahlfenster geöffnet wird.

Wir verwenden das Farbfeld, um den Hintergrund unseres Posters zu ändern

Nachdem wir die Hintergrundfarbe geändert haben, gehen wir zu Arbeit mit Fotografie. Wie wir auf dem Originalplakat sehen können, hat das Bild eine dominante rötliche Farbe wie der Hintergrund. Dies wird durch eine Art Verschmelzung von Fotografie und Hintergrund erreicht. Um dies in zu tun Photoshop Alles was wir tun müssen ist Schichtmodus ändern von normal bis multiplizieren.

Wir ändern den Ebenenmodus von normal auf multiplizieren

Wir haben unser Poster praktisch schon fertig, es fehlt nur noch Fügen Sie eine Schriftart hinzu so ähnlich wie möglich und die Arbeiten abgeschlossen.

Wir fügen die Typografie hinzu

Wir haben gelernt, verschiedene zu verwenden Werkzeuge von Photoshop auf praktische Weise während a interessante Übung Verwenden des Filmplakats als Basis. Filmplakate sind für jeden Designer sehr interessant. Die Idee, an dieser Art von Design teilnehmen zu können, ist verlockend.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.