Korrigieren Sie Farben in einem Foto mit Photoshop

Fotokorrektur mit Photoshop

Korrigieren Sie die Farben in einem Foto mit Photoshop So entsteht ein Bild mit klaren und natürlichen Farben. Jede Fotografie braucht eine Grundretusche um sicherzustellen, dass die Farben nicht verloren gehen und die Ästhetik haben, die wir auf professionelle Weise suchen.

Photoshop ist der Inbegriff des Fotoretuschierprogramms, mit dem wir dies tun können wahre Kunstwerke mit unseren Fotos. Mit diesem Post Sie werden lernen, die Farben der Bilder in a zu retuschieren professioneller und effizienter Bilder mit einer attraktiveren und originelleren Ästhetik erhalten.

Das erste, was wir tun müssen, um die Farben unseres Fotos zu verbessern, ist es zu öffnen Photoshop und fang an, damit herumzuspielen. Das Ziel unserer Retusche ist es, in der Lage zu sein richtige Farben das Bild in einer kontrollierten Weise.

Wählen Sie bestimmte Bereiche des Bildes aus

Wenn wir ein Bild retuschieren, müssen wir dies immer tun, indem wir die Bereiche steuern, in denen wir retuschieren möchten. Dies ist am häufigsten der Fall, wenn wir mit der Arbeit beginnen Photoshop ist es, die Bilder allgemein zu retuschieren. In diesem Fall konzentrieren wir uns auf a an bestimmten Stellen retuschieren Vom image.

Wir schaffen eine Ebenenmaske pDurch Klicken auf den unteren Rand der Symbolleiste PhotoshopDie Idee dieses Teils ist es, die Bereiche auszuwählen, die wir wollen separat retuschierenWenn wir beispielsweise die Weißtöne retuschieren möchten, wählen wir mit diesem Werkzeug nur die Weißtöne aus. Die Verwendung dieses Tools besteht aus malen wie ein Pinsel, Nach der Auswahl drücken wir erneut auf das Symbol des Ebenenmaskenwerkzeugs und erhalten eine Auswahl.

Mit einer Ebenenmaske können wir präzisere Auswahlen treffen

Nach und nach wählen wir die Zonen aus, die wir ändern möchten. Sobald wir fertig sind, drücken wir die Taste Ebenenmasken-Symbol und wir werden sehen, wie die rote Farbe verschwindet und zu einer Auswahl wird. Beenden Wir kehren die Auswahl um Drücken Sie die obere Menüauswahl / invertieren.

Richtige Farben

Wir korrigieren die Farben mit einer Einstellungsebene

Mit der selektiven Korrekturschichtmaskenoption können wir Farben speziell retuschieren. Wenn wir uns die Optionen des selektiven Korrekturwerkzeugs genau ansehen, können wir sehen, wie es ein Menü mit verschiedenen Farben gibt, jede dieser Farben können wir individuell einstellen.

Erfahren Sie, wie Sie gezielt Farben korrigieren

Der ideale Weg, um dieses Tool richtig zu verwenden, besteht aus Erstellen Sie mehrere Einstellungsebenen Für jede der Farben im Bild passen wir die Farben nach und nach auf eine bestimmte Weise an, indem wir auf die klicken verschiedene Farboptionen Dies ermöglicht es uns, die selektive Korrekturoption zu verwenden.

Andere Korrekturen

Das Gute der Einstellungsebenen ist, dass sie es uns ermöglichen, viele Parameter der Bilder zu ändern, wir können eine Auswahl treffen und jede Option innerhalb der Einstellungsebene ändern. Im Fall des Beispielbildes haben wir den oberen Teil des Bildes ausgewählt und die Farbe mit dem geändert Farbbalance-Tool.

Wir erstellen eine Auswahl mit der Ebenenmaske

In sehr kurzer Zeit haben wir gelernt, a professionelle Arbeitsdynamik In der Welt der fotografischen Retusche erzielen wir ein kontrolliertes und professionelles Ergebnis. Wir entscheiden, welche Änderungen am Bild vorgenommen werden sollen.

Wir können jede Option des Bildes mit einer Einstellungsebene ändern

Wenn wir lernen wollen professionell arbeiten Wir müssen mit der Verwendung dieser Art von Werkzeugen beginnen, da es wichtig ist, die Arbeitsdynamik von Fachleuten im Bereich Design und Fotografie genau zu kennen. Diese einfache Werkzeuge Sie werden in einer Vielzahl von Projekten nützlich sein, da das Wichtigste beim Erlernen der Verwendung eines Programms darin besteht, nicht nur zu wissen, wie ein bestimmter Effekt erzielt werden kann, sondern auch genau zu wissen, was wir tun können, indem wir alle Kenntnisse über das Programm kombinieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Trucutu sagte

    Wie siehst du, dass du mit einer verdammten Farbkorrektur nicht umgehst?