Magazinmodell

Magazinmodell

Mockups werden immer beliebter. Sie sind zu einem sehr wichtigen Element für das Grafikdesign geworden, da Profis mit ihnen ihren Kunden Präsentationen in realen Szenarien zeigen können, die es ihnen ermöglichen, sich eine realistischere Vorstellung vom Ergebnis zu machen. Deshalb gibt es Mockups für Zeitschriften, T-Shirts, Notizbücher, Kalender usw.

In diesem Fall Wir werden uns auf die Magazin-Mockups konzentrieren, diese Designs, die es dem Kunden ermöglichen, zu zeigen, wie ein Magazin-Layout aussehen würde, bevor er überhaupt Geld in den Druck investiert und eine Auflage macht, die, wenn es hart auf hart kommt, möglicherweise nicht gut aussieht.

Zeitschriftenmodell, die Gründe, sie zu verwenden

Ein Mockup ist ein Element, das unter Designern immer mehr Gewicht hat, da es es ermöglicht, Kunden das Ergebnis ihrer Arbeit realistischer zu zeigen.

Somit ein Magazin-Mockup wäre die grafische Darstellung eines Magazins, sowohl das Cover als auch die Innenseiten, so, dass sich der Kunde ein Bild davon machen kann, wie es nach dem Drucken aussehen wird.

Im Internet finden Sie viele Vorlagen für Zeitschriftenmodelle und andere Themen, aber ist es nur von Vorteil, die geleistete Arbeit realistischer zu sehen?

Die Wahrheit ist, dass nein. Denn es dient auch als Werbung für den Designer selbst, der mit seinen Arbeiten ein realistischeres Portfolio anbieten und näher betrachten kann, ihnen Bedeutung, Volumen und ja auch Professionalität verleiht.

Darum Immer mehr Portfolios ändern sich, um ein Design anzubieten, das die Realität mit dem Immateriellen verbindet, wie Computerillustrationen, Veröffentlichungen usw. Anstatt die Bilder drucken zu müssen, ohne ihnen einen Kontext zu geben, werden sie in diesem Fall dadurch gegeben, dass diejenigen, die sie sehen, sich das gleiche in ihrem eigenen Zuhause vorstellen können.

12 kostenlose Magazinmodelle zum Herunterladen

In diesem Fall werden wir nicht viel mehr erweitern, weil wir wissen, dass es am wichtigsten ist, verschiedene Magazin-Mockup-Vorlagen für Ihre Designs zu verwenden, insbesondere wenn Sie es nicht von Grund auf neu erstellen möchten. Die von uns vorgeschlagenen Optionen sind daher die folgenden:

A4-Modell

Vorlage für ein Magazin

Dies ist eine der grundlegenden Mockup-Vorlagen für Zeitschriften, die Vielleicht brauchen Sie etwas Nachbesserung, wenn Sie die Fotos einfügen, aber das wird beeindruckend.

Darin haben Sie eine Auflösung von 4800x4000px und 300dpi Qualität.

Sie können es herunterladen hier.

Zeitschriftenmodell

Eine andere Möglichkeit ist diese Magazin öffnen und in der Luft schwebend erscheinen lassen. Es ermöglicht Ihnen, die Bilder in den Smart-Objekten so zu platzieren, dass das Endergebnis zu sehen ist.

Sie haben es hier.

Magazin öffnen

Wenn du ihm etwas geben willst Prominenz auf dem Cover, aber ohne es zu 100% preiszugeben, ist dies eines der Zeitschriftenmodelle, die Sie verwenden können. Darin sieht man nicht nur das Cover, sondern auch eine der ersten Seiten des Magazins.

Die Downloads von hier.

Titelmagazin

Cover-Vorlage

Ein Magazin-Mockup machen Betonung besonders auf das Cover ist diese Option, wobei mit grauem Hintergrund das Magazin in der Mitte steht. Aber keine Sorge, Sie können den grauen Hintergrund problemlos in andere Farben ändern.

Die Downloads hier.

Szenenmodell

Eines der großen Probleme aller Zeitschriftenmodelle, die wir Ihnen zuvor beigebracht haben, besteht darin, dass nur ein Szenario gezeigt wird, entweder das Cover oder ein interner Teil des Magazins, aber was ist, wenn der Kunde mehr sehen möchte?

Dann ist diese Vorlage möglicherweise das, wonach Sie suchen, denn es ist ein Mockup, in dem Sie fünf verschiedene Szenarien haben, vom vorderen bis zum hinteren Umschlag, die Seite schräg geöffnet, eine weitere zentriert und eine Gruppe von Zeitschriften zusammen.

Die Downloads hier.

Vollständige Zeitschriftenvorlage

Eine andere Möglichkeit, die Cover, Interieur und eine Nahaufnahme (dh eine Nahaufnahme) ist dies. Darin können Sie Ihrem Kunden ein bestimmtes Detail einiger Seiten anbieten.

Sie können sowohl die Hintergrundfarbe als auch die Textur ändern.

Die Downloads hier.

Sammlung von Modellen in Freepik

In diesem Fall Wir geben Ihnen nicht nur ein Bild eines Zeitschriftenmodells, sondern eine Auswahl von mehreren davon. Und es ist so, dass Sie in Freepik viele verschiedene Bilder erhalten können, je nachdem, wonach Sie suchen oder wie Sie es Ihren Kunden präsentieren möchten.

Denken Sie natürlich daran, dass Sie, wenn Sie kein Konto haben, dem Autor die Autorschaft zuordnen müssen. Und wenn Sie ein Freepik-Konto haben, müssen Sie dies auch nicht.

Die Downloads hier.

Umschlag, Rückseite und Innenschablone

In diesem Fall ist dieses Modell sehr einfach, aber es geht so weit wie es geht. präsentieren die Titelseite, die Rückseite und eine doppelte Innenseite. Nicht mehr.

Der Hintergrund kann geändert werden und alles wird darin dargestellt, so dass der Kunde nicht die Seite umblättern oder zu einer anderen Site gehen muss, um das vollständige Ergebnis zu sehen.

Die Downloads hier.

Mockup mit 60 Szenarien

Wenn Sie dem Kunden mehr Möglichkeiten geben möchten, sich vorzustellen, wie ein Magazin aussehen wird, haben Sie diese Version. Es entspricht einem kostenpflichtigen, sodass Sie alles von der Größe bis zur Auflösung ändern können. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie es aussehen wird, ist es mehr als genug.

Die Downloads hier.

Zeitungsmagazin

Wie Sie wissen, enthalten die Wochenenden, insbesondere in den Zeitungen, spezifischere Zeitschriften wie Kultur, Wirtschaft usw. Glaubst du, es gibt kein Zeitschriftenmodell für Zeitungen?

Ja gibt es und hier ist ein Beispiel, in dem Sie können die Rückseite, die Vorderseite und einen Teil einer ersten Seite anzeigen.

Die Downloads hier.

Kleine Zeitschriftenvorlage

Für kleinere Zeitschriften, Typ A5, Dies kann eine gute Möglichkeit sein, Ihr Innenseitendesign zu präsentieren.

Die Downloads hier.

Dreifaches Magazin-Mockup

Dreifaches Magazin-Mockup

Können Sie sich vorstellen, dem Kunden drei Seiten zu zeigen? Nun ja, mit dieser Option können Sie es bekommen. Es ist nicht so, dass sie die sehen werden drei volle Seiten, aber ein guter Teil von ihnen tut es.

Die Downloads hier.

Wie Sie sehen, gibt es viele Optionen zur Auswahl und viele andere kostenlose Zeitschriftenmodelle, die Sie für Ihre Designs ausprobieren können. Unsere beste Empfehlung ist, dass Sie sich ein wenig Zeit nehmen, um zu sehen, wie es bei einigen Modellen aussieht, und dann das beste auswählen, um es dem Kunden zu zeigen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)