Maya 2017 setzt den Akzent auf "Motion Graphics"

Die neueste Version des leistungsstarken 3D-Tools Maya ist eingetroffen in Form von Maya 2017 und es enthält viele neue Funktionen für Künstler, die 3D-Bewegungsgrafiken verwenden.

Diese neue Version wurde mit Blick auf Bewegungsgrafiken entwickelt, ein neues 3D-Tool, ein weiteres für Import von Vektorgrafiken und eine neue Reihe von Animationsverfahren, die die Erstellung und Gestaltung von "bewegten Grafiken" erleichtern.

Maya ist eines der leistungsstärksten Tools in der Branche und das Team hinter der Software hat diese neue Version veröffentlicht, um die Produktivität für Künstler der «zu verbessern.bewegte Grafiken«.

Bewegung

Mayas größte Qualitäten waren schon immer Charaktererstellung und Animationsowie die Fähigkeit, Simulationen für Kleidung oder Flüssigkeiten zu erstellen. Die Kombination von Maya und dem MASH-Animations-Toolkit ermöglicht es Künstlern, mit nur wenigen Klicks einfach und schnell komplexe 3D-Bewegungsgrafiken zu erstellen.

Vektordesigns können in Mayas 3D-Raum importiert werden Erstellen Sie Szenen aus dem Moment. Außerdem können Sie Szenendaten und andere Informationen zum Zusammensetzen direkt in Adobe After Effects exportieren.

Maya hat einen Fluss von Arbeit sehr interessant, diese Art von anzubieten Motion Graphics kostenlos vom Kreativmarkt. Ein sehr leistungsfähiges 3D-Designprogramm, das in verschiedenen Abonnements (monatlich, vierteljährlich, jährlich) verfügbar ist, um den Anforderungen von Designern und Unternehmen gerecht zu werden, die das Beste suchen.

Sie Probieren Sie Maya kostenlos aus um zu sehen, ob es Sie wirklich für all diese Arten von Jobs überzeugt, die eine größere Komplexität erfordern. Ein Programm, das schon lange bei uns ist und ist eine der Grundlagen für die Animation, ohne 3Dmax und Blender zu vergessen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.