Welche Optionen habe ich, um eine Webseite zu erstellen?

Erstellen Sie Ihre Website

Jetzt 60% aller Websites, die erstellt werden, sind mit WordPress, ein CMS (Content Management System), das aufgrund seiner großen Vielseitigkeit und hervorragenden Lernkurve von vielen Entwicklern und Nicht-Entwicklern als Hauptziel ausgewählt wurde.

Wir müssen aber nicht nur WordPress erstellen eine Webseite in kürzester ZeitEs gibt jedoch noch viele weitere Alternativen wie Blogger, Wix, Squarespace, Weebly, Shopify oder 1 & 1 Ionos. Der große Unterschied zwischen ihnen besteht in der von ihnen angebotenen Lösung und allem, was Sie tun können, sowie in der Zeit und dem Aufwand, die erforderlich sind, um dies zu erreichen. Wir werden mit den einfachsten beginnen, um zu den komplizierteren Optionen zu gelangen.

Wix

Wix

Wix ist derzeit geworden in einer der besten Alternativen für Erstellen Sie einfach eine Webseite eine Sache von Minuten. Es ist eine Online-Plattform, die Ihnen den Aufwand erspart, zu programmieren, ein wenig CSS zu lernen oder HTML für bestimmte Zwecke zu kennen.

Sie müssen nur einige auswählen Vorlagen (hohe Qualität Übrigens), wählen Sie Ihre eigene Domain und gehen Sie per Drag & Drop, um innerhalb weniger Minuten eine einfache Website einzurichten. Eine weitere der größten Tugenden von Wix ist, dass es für Mobilgeräte optimiert ist, sodass Sie alles mit einer Basisvorlage erledigen können.

Das einzige Handicap ist, dass Wix kommt ideal für einfache Seiten Geben Sie eine Zielseite ein oder solche, die unsere Dienste anzeigen. Wenn wir jedoch bereits etwas Komplexeres wünschen, z. B. einen E-Commerce erstellen oder einen, der Reservierungen vornehmen und dann physische Einkäufe tätigen soll, müssen wir einen anderen Weg finden.

Blogger

Blogger

Wenn wir nur wollen Erstellen Sie einen Blog, wir haben es sehr einfach, da Blogger es uns ermöglicht, in wenigen Minuten ein Blog zu erstellen. Natürlich wird es auf den Servern von Google gehostet und der Name der Plattform wird in der URL angezeigt.

Trotzdem ist es eine perfekte Lösung für diese das will keinen Cent ausgeben, möchten, dass ein Blog in wenigen Minuten veröffentlicht wird, und können sogar weitere Funktionen mit Vorlagen und einigen Grundlagen hinzufügen. Versuchen Sie nicht, mit Blogger etwas Super Cooles zu erstellen. Wenn Sie jedoch qualitativ hochwertige Inhalte anbieten müssen, ist dies eine mehr als hervorragende Möglichkeit, viele Benutzer zu erreichen.

1 & 1 Ionos

ionos

Eine weitere Alternative zum Erstellen einer Webseite: obwohl es nicht kostenlos ist. Dank der Vorlagen können wir unser Geschäft jedoch skalieren, obwohl sie nicht so gut entwickelt sind wie die von Wix.

Es ist einfacher, eine Website mit 1 & 1 Ionos zu erstellen als mit WordPressVor allem, wenn wir ein kleines Unternehmen haben, dessen Site im Netzwerk von Netzwerken vorhanden sein muss und wir keine Ahnung von Programmierung haben oder noch nie ein CMS wie WordPress durchlaufen haben.

Diese Lösung hat Drei Zahlungspläne zum Erstellen Ihrer Website, wie man sich auf E-Commerce konzentriert. Wie gesagt, wenn Sie ein kleines Repertoire an Produkten verkaufen müssen, kann dies eine interessante Alternative sein, wenn Sie nichts Komplexes benötigen.

Weebly

Weebly

Weebly ist ein anderer viel für kleine Unternehmen und das zeichnet sich dadurch aus, dass man sich gut um das SEO-Problem kümmert. Sie müssen der Positionierung von Suchmaschinen große Bedeutung beimessen, denn wenn Ihre Website von Benutzereingaben aus Suchanfragen abhängt, wird es für Sie sehr schwierig, wenn nicht unmöglich sein, solange Ihre Website nicht für SEO optimiert ist.

Weebly zeichnet sich auch durch seine Benutzerfreundlichkeit dank dieser Drag-Funktion und fallen lassen bietet es. Vergessen Sie natürlich, Ihre Websites wiederherstellen zu können, und bereiten Sie sich darauf vor, etwas mehr als erwartet zu zahlen, insbesondere wenn Sie sich für den kostenlosen Plan entscheiden, der ihn enthält. Die Pläne reichen von 8 bis 38 US-Dollar pro Monat.

Es fehlen auch keine Vorlagen, obwohl es weit von denen von Squarespace und Wix entfernt ist. Natürlich können Sie Code-Angelegenheiten eingeben, um Ihrer Website eine besondere Note zu verleihen.

Shopify

Shopify

Shopify ist jetzt geworden Eine der komfortabelsten Plattformen für unser Geschäft Verkauf aller Arten von Produkten im Internet. Es ist nicht so kompliziert wie das Einrichten eines E-Commerce in WordPress, wo wir Plugins wie Woocommerce benötigen, aber es kann in einigen Aspekten eingeschränkt sein. Wenn wir SEO (Search Engine Optimization) nicht beiseite legen, ist WordPress sicherlich eine bessere Option.

Alles, was gesagt wurde, ist Shopify jetzt einer der beliebtesten E-Commerce und von vielen Unternehmen verwendet. Es zeichnet sich durch ein brillantes Inventarsystem aus, das für einen E-Commerce von entscheidender Bedeutung ist, in dem Hunderte oder Tausende von Produkten verarbeitet werden müssen. Heute hat Shopify weltweit mehr als 600.000 aktive Geschäfte.

Sein großer Vorteil ist, dass alle technischen Aspekte der Plattform überlassen bleiben und So können Sie sich praktisch auf die Organisation Ihres Geschäfts konzentrierenErstellen Sie Haken und planen Sie Marketingstrategien für den Verkauf.

Im Gegensatz zu WordPress Woocommerce hat es monatliche Kosten das variiert zwischen 29 und 299 Dollar.

Squarespace

Squarespace

Eine weitere großartige Website zum Erstellen Ihrer Website, obwohl sie nicht so einfach zu bedienen ist wie die bisher genannten. Das ist von denen mit dem besten Design und bietet dem Benutzer hochwertige Vorlagen. Es hat auch ein gutes Repertoire an Funktionen, mit denen wir unsere erste Webseite angehen können.

Bei Squarespace konnten wir Wie einfach es ist, eine Website mit Wix zu erstellen und zwischen einer größeren Schwierigkeit, es mit WordPress zu tun. Auf halbem Weg bemüht sich ein Benutzer mit mehr Zeit und Fähigkeiten, eine großartige Website zu erstellen.

die Pläne sind überhaupt nicht billig, aber weil sie exquisite Vorlagen bieten, kann es verstanden werden. Es zeichnet sich auch dadurch aus, dass es mobil reagiert. Das heißt, angepasst an die Größe von Smartphones und Tablets, was heute wichtig ist, wenn Sie eine Website einrichten möchten.

Squarespace-Pläne gehen vorbei von 12 bis 40 Dollar pro Monat. Wir wiederholen das, wie der Rest der Alternativen sagte, wenn wir etwas Spezifischeres auf unserer Website wollen, wird selbst Squarespace es uns nicht geben können.

WordPress

OceanWp WordPress

Mit WordPress gehen wir zu einem ganzen CMS über, das einfacher ist, wenn wir es neben Drupal stellen, bei dem die Lernkurve viel langsamer ist und die PHP-Programmierung eingegeben werden muss (obwohl dies nicht erforderlich ist). Das Beste an WordPress ist, dass Sie können geh einfach, installieren Sie ein kostenloses Qualitätsthema, nehmen Sie ein Hosting und in wenigen Stunden haben Sie eine erstaunliche Qualitätswebsite.

Oder Sie gehen hart, nehmen ein sauberes Basisthema und beginnen mit der Programmierung, um Ihre Website für Blogging, E-Commerce oder jede Art von Website zu erstellen WordPress-Möglichkeiten sind heute endlos. Sie fragen sich vielleicht, warum Sie Ihre Website mit WordPress programmieren können, und dies liegt einfach am SEO-Thema, einem der Gründe, warum sich viele dafür entscheiden, ein wenig Aufwand zu betreiben und den Umgang mit WordPress zu lernen.

Und ist das WordPress dank seiner großartigen und enormen Community und seiner Themen und Plugins? konnte exponentiell wachsen in den vergangenen Jahren. Wenn Sie vollständig in die Welt von WordPress eintauchen möchten, empfehlen wir ein Thema und einen Drag-and-Drop-Seitenersteller:

  • Ozeanwp- Es hat 1 Million Installationen bestanden und ist derzeit das beste WordPress-Theme. Reagiert auf Mobiltelefone, ist perfekt für die Verwendung mit Woocommerce (Online-Verkaufsplattform mit den Grundlagen) geeignet und bereinigt sowohl den Code als auch die Möglichkeiten, seine Eigenschaften durch die eigenen Plugins und Erweiterungen des Entwicklers zu verbessern.
  • Elementor: ist das derzeit beste Layout für WordPress. In Verbindung mit Oceanwp bilden sie ein tierisches Duo, um Websites von ausgezeichneter Qualität auf allen Ebenen zu erstellen. Das heißt, optimiert für die Webladegeschwindigkeit, verschiedene Funktionen, optimiert in SEO und komplex in verschiedenen Elementen. Wir müssen sagen, dass Sie mit dem Erwerb der Pro elementor-Version das Beste daraus machen, insbesondere aufgrund einer größeren Auswahl an Widgets zum Erstellen aller Arten von Websites.

Elementor Pro

Weitere zu berücksichtigende Themen, die derzeit die besten sind Sie sind GeneratePress und Astra Theme das sind auf dem Höhepunkt von Oceanwp. In jedem Fall ist es wichtig, das eine oder andere zu versuchen, um herauszufinden, welches für die von uns gesuchte Lösung am besten zu uns passt.

WordPress bietet eine breite Palette von Plugins für alle Arten von Aufgaben B. die Sicherheit Ihrer Website, das Sichern und Migrieren Ihrer Website zu einer anderen URL oder eine Kopie davon als Backup, dynamischer Inhalt zum Erstellen von Händlerseiten und sogar das Anpassen des Desktops, damit wir ihn nach Belieben haben können.

WooCommerce

Einige der bekanntesten WordPress-Plugins Mit diesen können Sie sogar Websites mit dynamischen Inhalten erstellen:

  • Erweiterte Custom Fields: Ermöglicht das Erstellen dynamischer Felder, mit denen Sie alle Arten von Seiten für alle Arten von Produkten erstellen können. In Verbindung mit Elementor ist es einfach tierisch.
  • Yoast SEO: Eines der Plugins schlechthin, um unsere Website vollständig zu optimieren. Sie können sogar Sitemaps erstellen, damit Google-Crawler unsere Website besser überprüfen können.
  • WooCommerce: Das perfekte System zur Erstellung Ihres E-Commerce, das sich durch alles auszeichnet, was wir für unseren Online-Shop benötigen. Dank der großartigen Community in WordPress gibt es viele andere Plugins, die ihre Eigenschaften erweitern.
  • Alles in einer WP-Migration: Das perfekte Tool zum Migrieren ganzer Websites und zum Erstellen von Backups für alle Fälle.
  • Zustimmung zu GDPR-Cookies: um über alles, was das neue europäische Datenschutzgesetz betrifft, auf dem Laufenden zu bleiben.
  • WP Rakete: das beste Plugin (obwohl bezahlt), um das Laden Ihrer Website automatisch zu optimieren.

Zum Schluss sag dir das auch Sie können die Webversion von WordPress verwenden dass es, obwohl es ziemlich begrenzt ist, auch viele Möglichkeiten bietet; Wie Blogger, da es viele Ähnlichkeiten in der Lösung aufweist und es uns in wenigen Minuten ermöglicht, ein Blog zu erstellen.

Drupal

NASA

Drupal ist ein weiteres CMS, aber wie gesagt, die Lernkurve wird länger dauern. Abgesehen davon Programmierkenntnisse sind erforderlichObwohl es wahr ist, dass wir zum Starten grundlegender Websites die Module abrufen können, ohne die Programmierung durchlaufen zu müssen. Um auf das Niveau einiger Websites zu gelangen, die wir mit Squarespace erstellen werden, müssen wir natürlich hart arbeiten und über CSS-Kenntnisse verfügen.

Drupal ist ein CMS, das von Unternehmen verwendet wird in denen sie Programmierer haben und die Wahrheit, dass das Erreichen dieser Ebene jede Webseite erstellen kann, die ihnen in den Sinn kommt. Es ist ein kostenloses CMS wie WordPress und zeichnet sich auch durch sein modulares Erscheinungsbild aus, obwohl das Gesagte eines der komplexesten ist.

Sie haben NASA-Websites und andere Orte wie Casablanca. Obwohl sie endlich eine neue Website mit WordPress gestartet haben; Dinge der Evolution.

Erstellen Sie das Web aus 0

Stapelentwickler

Und immer, Wir haben die Möglichkeit, HTML, PHP, CSS und JavaScript zu lernen (Vergessen Sie nicht, dass wir hier viele haben Ressourcen für HTML, CSS y JavaScript) um über genügend Fähigkeiten zu verfügen, um eine Webseite von Grund auf neu zu erstellen. Das Beste daran, diesen Pfad zu durchlaufen, ist, dass der geschriebene Code für alles vorgesehen ist, was wir benötigen. In diesem Sinne sehr weit von WordPress entfernt, da wir durch die Installation zahlreicher Plugins Code haben, der sicherlich keinen Platz für das hat, was wir brauchen. Aus diesem Grund ist es einfach, eine Website zu laden, und das Laden der Seite ist langsamer, mit den Problemen, die dies für SEO mit sich bringt.

Natürlich wird der Aufwand beträchtlich sein, ebenso wie die Zeit, um zu wissen, wie man mit diesen Sprachen umgeht. Wenn es uns gelingt, können wir Websites veröffentlichen, die beängstigend und perfekt optimiert sind. Wir auch Wir können ein Leben als Webentwickler aufbauen und dass sie übrigens nichts billiges verlangen. Wir empfehlen, dass Sie mehr darüber nachdenken, was es bedeutet, ein Stack-Entwickler zu sein.

Die letzte Überraschung: Erstellen Sie Ihre Website mit Github

Github

github, Abgesehen davon, dass es die Plattform schlechthin für die gemeinsame Entwicklung ist Indem Sie ein Projekt mit dem Git-Versionskontrollsystem hosten können, können Sie auch Ihre eigene Website kostenlos hosten.

Der große Vorteil der Verwendung von Github für Das Starten Ihrer Website ist kostenlosSie müssen jedoch eine statische HTML-Website erstellen. Das Beste von allem ist, dass Sie eine Desktop-App haben, mit der Sie Ihre ersten Schritte mit HTML unternehmen können, um eine einfache Website zu erstellen. Und es ist auch nicht so schwierig!

Wir werden müssen Installieren Sie die GitHub Desktop App Erstellen Sie unter MacOS oder Windows ein neues Projekt, kopieren Sie die Basisdateien für das Web und veröffentlichen Sie sie. Und wenn wir es sticken möchten, können wir eine Domain in einem Hosting erwerben (sie überschreiten nicht 10-12 Euro pro Jahr) und sie umleiten, um diese Website zu den niedrigsten Kosten zu haben.

Wir empfehlen es für diejenigen unter Ihnen, die anfangen, in HTML zu codieren und so erstellen Sie nach und nach Ihre eigene Website. Es ist das Gute, das es hat, dass es frei ist. Und Sie wären überrascht, was manche mit dieser Art der Veröffentlichung einer Website bei Github anfangen können.

Y So beenden wir diese Überprüfung der verschiedenen Optionen, die wir in der Hand haben eine Website zu erstellen und in das Netzwerk von Netzwerken zu starten. Von allen aktuellen Optionen gewinnt WordPress aus mehreren Gründen. Seine großartige Community, die Tausenden von Plugins, hochwertige kostenlose und kostenpflichtige Themen und wie einfach es ist, mit dem Programmieren basierend auf einem Thema zu beginnen.

Natürlich, wenn Sie keine Zeit verschwenden wollen und Starten Sie eine einfache Website oder einen E-Commerce Mit einer nicht sehr großen Anzahl von Produkten haben Sie Alternativen, die Ihnen die Arbeit erheblich erleichtern. Jetzt gibt es nur noch den Wunsch, es zu tun.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Miguel Angel sagte

    Ernsthaft?????????????????????????

    Wordpress für eine professionelle Website ????????

    Ja wirklich?????????????????

    Für die Erstellung einer Website, die sich geringfügig von einem Blog mit Ansprüchen unterscheidet, ist das Minimum Drupal oder Joomla. Ohne Angst, ohne Konflikte, ohne übermäßigen Konsum, ohne Tausende von Verkaufsgurus dahinter….

    Mit der Flexibilität gut durchdachter, gut gestalteter CMS mit leistungsstarken und solventen Kernen, die keine Plugins von unbekannten Eltern einstecken müssen.

    Bitte täuschen Sie nicht weiter Leute. WordPress ist ein One-Table-Blog. das ist seine große Tugend und seine enorme Achillesferse. Es ist bei weitem kein solventes CMS für die Erstellung anspruchsvoller Websites oder Online-Shops. Dass Tausende von trägen Agentur-Cartoonisten nicht wollen oder nicht wissen, wie man ein einfaches Handbuch für Joomla, Drupal, Prestashop oder EE (zum Beispiel) lernt, sagt mehr über sich selbst als über die Werkzeuge, die sie verwenden.

    Natürlich, wenn Sie Websites als mehr als ein paar Seiten mit Schaltflächen und Farben verstehen, um Ihren Kunden zu blenden.

    1.    Manuel Ramirez sagte

      An dieser Stelle wird wirklich bezweifelt, dass Sie mit WordPress keine professionellen Webseiten erstellen können?
      Ich verstehe, dass Sie mit Drupal eine vollständig optimierte Website ohne die Belastung durch WordPress-Plugins perfekt erstellen können, aber für viele Benutzer, die kein PHP verwenden möchten und keine hohen Programmierkenntnisse haben, ist WordPress mehr als perfekt Lösung.
      Tatsächlich ist WordPress mittlerweile auf mehr als 34% der veröffentlichten Websites und 60% der CMS zu finden. Und Drupal? Bleibt es auf 1,5% aller Websites? (Daten von W3Techs)

      Dass ich mit Ihnen zusammen bin, dass WordPress für eine dedizierte und optimierte Website, Drupal, aber für viele andere Lösungen, E-Commerce, Blogs, Zielseiten und mehr, eine mehr als erfolgreiche Lösung ist.

bool (wahr)