Cloner-Puffer

Cloner-Puffer

Heute werden wir darüber reden Cloner-Puffer, eine schnelle Möglichkeit, Elemente in einem Bild hinzuzufügen oder zu entfernen.

Mit dem Klon-Pad können wir auch Details auf einem Gesicht retuschieren duplizieren zu einer Person in einer Szene, oder entfernen viele andere.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mehrmals kopieren oder eine Person entfernen, die am Strand ist.

Wir öffnen zunächst ein Bild, das sich am Strand befindet und dort mindestens eine Person hat.

Werkzeug

Wir wählen die Person, die wir möchten kopieren oder löschen und wir zoomen hinein, um mehr Details zu erfahren.

Wenn das Bild mittelgroß ist, wird es uns passieren, dass es beim Zoomen pixelig erscheint, aber dies sollte kein Problem sein, denn sobald wir fertig sind, entfernen wir den Zoom und er sieht wieder gut aus.

Wir fahren fort mit Nimm das Werkzeug Klonstempel, den Sie im Bild oben sehen können. Wir müssen sicherstellen, dass es sich nicht um den Musterklonpuffer handelt, da dies für dieses Tutorial nicht hilfreich ist. Die in diesem Tutorial verwendete wird normalerweise standardmäßig gefunden.

Pinselgröße

Nachdem wir das Tool ausgewählt haben und uns die Person, die wir klonen werden, genau ansehen, Wir passen die Größe an des Pinsels, der ihn an die Größe des Kopfes der Person oder eines Beins oder Arms anpasst, um wenig oder nichts von der Umgebung zu kopieren, in der sich die Person befindet, die wir duplizieren werden.

Starten Sie das Klonen

Wir treffen eine "Auswahl" dessen, was wir klonen möchten. Halten Sie die Alt-Taste gedrückt und nur einmal klicken. Also wählen wir schon wo soll ich anfangen? Klonen. Dann müssen wir einfach Klicken Sie normal wo wir diese Person kopieren wollen.

Mehrfach duplizieren

Wir machen die Kopie so oft wir wollen, solange wir vorher auswählen, was wir kopieren wollen.

Zum Löschen klonen

Dann machen wir das, um eine Person von dort zu eliminieren gleiches Verfahren aber anstatt die Person zu wählen, Wir wählen den Sektor der Natur, die an seiner Stelle gehen wird. Und wir machen alles genauso wie vorher geplant.

Ende

Am Ende bleibt Ihnen also ein Bild, das viele der gleichen Personen und nur wenige oder gar keine anderen Personen enthält. Wir hoffen, dass dieses Tutorial für Sie hilfreich war.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.