Geschirrpräsentation mit Photoshop.

Geschirrpräsentation

Ob für eine Tellerpräsentation oder um eine Weile Spaß zu haben, sagen Sie unseren Freunden, dass wir ein ausgezeichnetes Essen zubereiten oder Ideen für die Restaurierung machen, ohne die Zeit zu haben, das Essen tatsächlich zuzubereiten. In diesem Tutorial lernen Sie es Verwenden Sie Ausschnitte und Schatten eine harmonische Komposition mit Essen, Trinken und mehr abzustimmen.

Diesmal machen wir eine Frühstücksteller mit etwas Obst, Brot und Tee. Sie können es an Ihren persönlichen Geschmack anpassen, von nur vielen Getränken oder nur Essen, Kaffee oder Bier, Obst und Gemüse oder Fast Food.

Wir beginnen mit den Bildern, die wir von jeder Komponente erhalten, die in der Komposition dargestellt wird, und der Platte oder Tasse, mit der wir diese einführen. Componentes

Wir zeigen Ihnen den Prozess mit nur einer der Komponenten, seitdem geht es darum reproduzieren den gleichen Prozess für die anderen Komponenten.

Wir nehmen die Löscheroder wählen Kontur und wir löschen was übrig bleibt.

Löschen

In diesem Fall nehmen wir das Stück Apfel, das wir verlassen, und kopieren es, um sie mehr zu machen. Zum Ebene duplizieren Wir benutzen die Fernbedienung STRG + J.und dann drehen wir das Bild ein wenig, so dass alle Ebenen sichtbar sind.

Auswahl drehen

Dann machen wir die Schatten Doppelklicken Sie auf das Bild und das folgende Fenster wird angezeigt.

Paralleler Schatten

Hier werden wir gehen Paralleler Schattenund von dort aus werden wir den Schatten unter Berücksichtigung berücksichtigen der Schatten, den Ihre Platte bereits projiziert oder eine Tasse, die wir als Hintergrund oder als erstes Bild verwenden, von dem aus wir beginnen. In diesem Fall haben wir einen Winkel von 28% eingestellt.

Schatten

Denken Sie daran, dass Objekte umso höher sind, je höher sie sind mehr Schatten werden sie projizierenund mehr verteilt sollte gleich sein. Um diese Details zu berücksichtigen, müssen wir Größe und Versatz anpassen des parallelen Schattens, auf den wir oben hingewiesen haben.

Sobald alles mit den Details der Schatten harmoniert, wiederholen wir den Vorgang mit den anderen Elementen. Wir können es sogar tun Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Ebene und wählen Sie die Option Kopieren Sie den Ebenenstil und fügen Sie den Ebenenstil ein, um es schneller zu machen.

Wenn wir auch wollten, können wir der endgültigen Komposition einen Filter hinzufügen, den wir gelernt haben vorherige Tutorials, wie die Farbberatung.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.