Erfahren Sie, wie Sie den Polaroid-Effekt in InDesign erstellen

Polaroid-Effekt 01

Polaroid-Effekt

El Polaroid-Effekt Es ist eine sehr beliebte Technik zum Bearbeiten von Fotos. Es geht darum, ein einzelnes Foto so zu modifizieren, dass es aussieht, als wären es mehrere Polaroids zusammen, und es ist ein Effekt sehr einfach bekommen.

Als erstes müssen wir das Bild auswählen, in dem der Polaroid-Effekt erzielt werden soll. Es ist wichtig, dass das Foto eine hat Hauptthema Um als interessanter Fokus verwendet zu werden oder wenn dies nicht der Fall ist, kann dieser Teil des Bildes leicht als entbehrlich identifiziert werden, da wir nicht das gesamte Bild verwenden werden.

Für das Tutorial verwenden wir dieses Bild eines Bikers auf der Straße.

Biker

Ich habe dieses Bild ausgewählt, weil der Hintergrund gut vom Hauptmotiv getrennt ist, sodass es leicht zugeschnitten werden kann, ohne dass viele Informationen verloren gehen. Jetzt öffnen wir InDesign und platzieren das Bild. Der nächste ist Erstellen Sie einen Rahmen, rechteckig oder quadratisch, weiß mit einem kleinen Schlagschatten, um zu geben Tiefeneffektund setzen Sie es über einen Teil dessen, was wir hervorheben möchten. In diesem Fall werde ich einen Rahmen verwenden, der 5pt dick ist, damit er gut aussieht, aber ohne viel in das Bild einzudringen.

Polaroid-Effekt 02

Jetzt wir kopieren wiederholt den Rahmen mit der Alt-Taste + ziehen Sie mit der Maus und wir platzieren sie auf dem Rest des hervorzuhebenden Bildes, obwohl es nicht notwendig ist, dass sich absolut alles innerhalb der Rahmen befindet. Rahmengrößen variieren damit nicht alles zu quadratisch ist und es wichtig ist, sie zu überlappen, um mit dem Tiefeneffekt fortzufahren. Ich empfehle auch zu tun genug Frames, da wir im nächsten Schritt die verbleibenden eliminieren können.

Polaroid-Effekt 03

Wenn alle Frames vorhanden sind, ist es Zeit dafür Winkel ändern einige, um die Gleichmäßigkeit ein bisschen mehr zu brechen. Jetzt werden wir sehen, wie viele Frames wir brauchen den Fokus des Interesses abdecken des Bildes und ändern Sie die Größe, wenn wir es für notwendig halten.

Polaroid-Effekt 04

Jetzt kommt der einfachste Schritt, und das wird uns helfen Holen Sie sich den Effekt Polaroid. Wir wählen und schneiden das Hintergrundbild. Mach dir keine Sorgen, es kommt gleich wieder. Der nächste Schritt besteht darin, eines der Quadrate auszuwählen, zur Registerkarte Bearbeiten zu gehen und auf zu klicken Innen einfügen. Auf diese Weise wird nur der Teil des Bildes angezeigt, der sich innerhalb des Rahmens befand.

Polaroid-Effekt 05

Folgendes ist Wiederholen Sie den Vorgang mit jedem Quadrat eins nach dem anderen, bis das ganze Bild da ist. Sobald wir das vollständige Bild haben, können wir die darüber liegenden Quadrate bringen Schlüsselpunkte des Bildes bis es so ist, wie es uns am besten gefällt.

Polaroid-Effekt 06

Schließlich können wir eine wählen Weiche Farbe um den Hintergrund zu platzieren und die Rahmen gut aussehen zu lassen, und fügen Sie einen gut gestalteten Satz hinzu, um ihn zu vervollständigen. Sie können den Polaroid-Effekt verwenden, um Postkarten erstellen oder Plakate auf originelle Weise und sehr einfach.

Polaroid-Effekt 07


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Alices sagte

    Sie könnten ein PDF dieses Polaroid-Effekts erstellen. Also hätte ich es auf meinem PC.
    Alles Gute. Alicia

  2.   Alice sagte

    Wenn ich PDF sage, meine ich, dass alle diese hier wiedergegebenen Schritte an PDF übergeben werden, um dieses Tutorial von meinem PC ohne Internet sehen zu können. Alicia

  3.   IVAN sagte

    Alicia, du kannst das PDF erstellen, das du selbst anforderst. Geben Sie einfach DATEI> DRUCKEN ein, in den Druckoptionen besteht die Möglichkeit, ALS PDF ZU SPEICHERN, und damit speichern Sie die Browserseite mit den Schritten im PDF-Format.