Adobe Premiere Pro und Premiere Rush werden mit Leistungsverbesserungen aktualisiert

Premiere Pro

Adobe Premiere Pro und Premiere Rush wurden heute aktualisiert als Teil dieser monatlichen Häufigkeit, die wir von diesem Unternehmen mit Aktualisierungen der angebotenen Produkte erhalten.

Diesmal kommt es aus der Hand von Leistung zur Verbesserung des Workflows durch diese beiden Programme gewidmet der Videobearbeitung; Jeder konzentrierte sich auf einen professionelleren Aspekt, während der andere sich mehr dem mobilen Bereich widmete.

Kurz gesagt, es hat verbesserte Leistung von Premiere Rush und Premiere Pro mit schnelleren Exporten und Verbesserungen in den Audiofiltern des zweiten, so dass in iOS der erste seine Leistung allgemein verbessert hat.

Premiere Rush

Birne Lassen Sie uns die Details der einzelnen Updates besprechen für den Fall, dass es Sie täglich berührt, wenn Sie mit einem der beiden arbeiten:

  • Adobe Premiere Pro:
    • Die Audiofilter haben wesentliche Verbesserungen erzielt, z. B. ein schnelleres Rendern der Audioeffekte für eine Verbesserung zwischen 20 und 80% erreichen. Die verbesserten Audioeffekte sind:
      • Analoge Verzögerung
      • automatischer Klickentferner
      • DeEsser
      • DeNoise
      • DeReverb
      • Grimassenfilter
      • Mastering
    • Schnellere Exporte für H264 und HVEC auf MacOs
  • Premiere Rush:
    • In iOS durchgeführte Optimierungen führen zu einer längeren Akkulaufzeit, weniger Heizung und schnelleren Exporten

Für das, was wir tun müssen Audiofilter zur Verbesserung unserer ProjekteDie Wahrheit ist, dass wenn ein Audiofilter angewendet wird, um die Sprachspuren zu verbessern, dies eine längere Verarbeitungszeit mit sich bringt, als PCs mit etwas mehr Jahren aufgrund ihrer älteren Chips bemerken werden. Jetzt sollte alles besser sein.

Ein schneller Export für Premiere Pro Das war der Monat November letzten Jahres und dass Fügt jetzt diese Verbesserungen hinzu, um die Leistung zu verbessern.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.