Typografie identifizieren

Typografie identifizieren

Stellen Sie sich die Szene vor. Sie surfen im Internet und haben ein PDF, eine Website oder ein Werbebanner eingegeben. Sie verlieben sich in die von ihnen verwendete Typografie. Es gibt jedoch so viele, dass es nicht möglich ist, die Schrift vor Ihnen zu identifizieren!

Keine Sorge, vor einigen Jahren haben Ihnen einige Möglichkeiten zur Identifizierung einer Schriftart geholfen, damit Sie jetzt die richtige Schriftart finden können. Der nächste Schritt besteht natürlich darin, herauszufinden, ob es sich um einen kostenpflichtigen oder einen kostenlosen handelt. Aber das wird ein anderes Thema sein.

Was ist eine Schrift?

Was ist eine Schrift?

Bevor Sie Optionen zur Identifizierung einer Schriftart angeben, sollten Sie genau wissen, worauf wir uns beziehen. Und es ist so, dass Typografie nicht wirklich die Art von Schrift ist, die verwendet wird, aber wir sprechen über eine Aufgabe, verschiedene Arten von Buchstaben, Zahlen und Symbolen auszuwählen und zu verwenden, um Druckaufträge (oder in diesem Fall online) erstellen zu können Sichtbarkeit).

Typografie ist laut RAE der "Modus oder Stil, in dem ein Text gedruckt wird". Das bedeutet, dass es nicht nur auf den Texten basiert, sondern auch auf dem gesamten Set, das Teil dieses Projekts sein wird. Zum Beispiel in einer Zeitung, in der sowohl das Bild als auch die darin enthaltenen Texte Vorrang haben.

Was ist eine Schrift?

Ein sehr wichtiger Teil der Typografie ist das "Studium" von Buchstaben. Darin wird eine Analyse der Anatomie des Briefes durchgeführt, dh der Höhe, des Rings, des Aszendenten, des Arms, der Neigung ... All diese Aspekte sind sehr wichtig, und die Leute, die Schriften herstellen, nehmen sie auf Konto bei der Erstellung Ihrer eigenen Designs.

Deshalb gibt es heute so viele, die zwischen bezahlten und freien Personen aufgeteilt sind. Aber auch solche, die ausschließlich für den persönlichen Gebrauch, für den kommerziellen Gebrauch oder frei verfügbar sind.

Seiten zur Identifizierung von Schriftarten

Seiten zur Identifizierung von Schriftarten

Aufgrund der großen Anzahl von Schriftarten und der Möglichkeit, dass neue Schriftarten erstellt werden, stoßen Sie häufig auf eine, die Ihnen gefällt, oder möchten wissen, wie sie heißt, entweder um sie zu verwenden oder einfach, weil sie sehr gut aussieht ziemlich.

Das Problem ist, dass auf Webseiten, Bannern und anderen Druckaufträgen (auf Papier oder online) nicht angegeben ist, wie die Schrift heißt oder wie Sie sie erhalten können. Vorher wollten Sie wissen, was es war. Vor.

Jetzt haben wir verschiedene Methoden, um eine Schriftart zu identifizieren, also lassen wir sie unten:

Identifizieren Sie eine Schrift mit What Font is

Was ist die Schriftart

Dies ist eine der Seiten, auf denen Sie versuchen können, den Namen der Schrift zu ermitteln, in die Sie sich verliebt haben. Die Methode ist sehr einfach, da Sie lediglich ein Foto der Typografie hochladen müssen. Versuchen Sie natürlich, nicht mehr als 1,8 MB zu wiegen, da dies sonst abgelehnt wird und das Format JPG, GIF oder PNG vorliegt. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die URL anzugeben, unter der sich das Bild befindet.

Die Suchmaschine wird uns mitteilen, welche Schrift sie hat, und uns sogar mitteilen, wo wir sie bekommen können. Sie können es aber auch so einstellen, dass nur die kostenlosen oder die bezahlten (oder beide) angezeigt werden.

Seiten zur Identifizierung von Schriftarten

WhatFont

Hier haben Sie ein anderes System, das möglicherweise sogar einfacher ist als das vorherige. Zumal es sich um eine Chrome-Browsererweiterung handelt, die Sie in Sekundenschnelle installieren können. Und wie funktioniert es? Na auch sehr einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Cursor über den Buchstaben zu setzen, den Sie identifizieren möchten, und ein Block wird angezeigt, in dem Sie die Art der Schriftart, ihren Namen, das Stilgewicht ...

Sie müssen nur im Internet danach suchen, um es zu erhalten.

Identifizieren Sie eine Schriftart mit WhatTheFont

Ein weiteres Tool, diesmal online, das sich auf die MyFonts-Seite bezieht, auf der Sie verschiedene Schriftarten finden. In diesem Fall verhält es sich ähnlich wie die vorherigen. Das heißt, Sie müssen ein Foto hochladen, damit es die Art der Schriftart sehen kann, und dann erhalten Sie eine Liste möglicher Schriftarten, die der von Ihnen hochgeladenen nahe kommen.

In diesem Fall finden Sie oft nicht das, was wirklich ist, aber es gibt Ihnen eine Liste ähnlicher und es hängt von der Verwendung ab, die Sie für die Verwendung des einen oder anderen verwenden möchten.

Schriftvergleicher

Identifizieren Sie eine Schrift mit What Font is

Eine andere Möglichkeit, eine Schrift zu identifizieren, ist diese, für die auch ein Foto von bester Qualität und so nah wie möglich an den Buchstaben erforderlich ist, um sie zu identifizieren. Und wie macht er das? Nun, studiere die Glyphen der Buchstaben. Falls Sie es nicht wissen, sind Glyphen die Formen einer Schriftart, dh ihr Design oder die Art und Weise, wie die Buchstaben gezeichnet werden (gemäß den Details dieser).

Auf diese Weise erhalten Sie eine Reihe von Ergebnissen, die sich auf das gesuchte beziehen. Diese sind jedoch "begrenzt", da nur diejenigen teilnehmen, die über Fontspring verfügen, ein Unternehmen, in dem sie Schriftarten verkaufen.

Identifizieren Sie eine Schriftart mit Identifont

Identifizieren Sie eine Schriftart mit Identifont

Der Name sagt alles. Ihr Ziel ist es, eine Schrift zu identifizieren, aber im Gegensatz zu den vorherigen basiert die Art und Weise, wie Sie nach ihnen suchen, auf den Details der Zeichen und nicht so sehr auf dem Bild, das Sie möglicherweise davon haben.

Tatsächlich können Sie nach Schriftarten suchen, basierend auf ihrem Aussehen, dem Namen der Schriftart, ob sie ähnlich sind, Symbolen oder Bildern oder der Person, die sie erstellt hat (ihrem Typographen). Seien Sie daher nicht überrascht, dass er Ihnen Fragen stellt, um ein Ergebnis so nah wie möglich an das zu bringen, wonach Sie suchen.

Identifizieren Sie eine Schrift mit Photoshop

Identifizieren Sie eine Schrift mit Photoshop

Falls Sie es nicht wissen, können Sie mit dem Photoshop-Programm seit 2015 eine Schriftart identifizieren oder zumindest einer ähnlichen Schrift so nahe wie möglich kommen. Dies geschieht über das Tool "Übereinstimmende Schriftarten" (Sie finden es im Menü "Text").

Die Verwendung ist sehr einfach, da nur eine OCR-Erkennungs-Engine verwendet wird, um ein Bild oder einen Hintergrund zu analysieren und Ihnen zu sagen, welche Quelle ihrer Meinung nach mit dem Bild übereinstimmt. Zu diesem Zweck wird die TypeKit-Datenbank verwendet, die die Schriftart und ihre Funktionen vergleicht, um das Ergebnis zu erhalten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.