Nicht einmal der "Goldene Schnitt" oder der Goldene Schnitt kann das Design des Tesla-Tonabnehmers retten

Tesla Goldener Schnitt

Zumindest für viele Es kann auch nicht Teslas Pickup-Design retten das hat freunde und fremde überrascht. Aber nicht jeder war verärgert, da sich die Landschaft des Fahrzeugdesigns ändert und sicherlich ein anderer Hersteller folgen wird.

Vor allem, wenn diese 200.000 Reservierungen Realität werden und Es ist mehr als 800 km Es wird seinen Besitzern ermöglichen, sich zu bewegen, wo immer sie wollen, wie es bei fossilen Brennstoffen der Fall ist. Und es ist so, dass der goldene Schnitt auf den Tesla-Tonabnehmer angewendet wurde, um zu bestätigen, dass er den universellen Prinzipien des Designs folgt.

Wir redeten ausgiebig in seinem Tag des Goldenen Schnitts, aber es ist ein allgemeines mathematisches Verhältnis, das die perfekt symmetrische Beziehung zwischen zwei Proportionen beschreibt. Und hier fährt der Tesla-Pickup vorbei derjenige, der zugestimmt hatte, erleichtert zu bleibenZumindest Musk, der Leiter der Elektrofahrzeugfirma.

Tesla Goldener Schnitt

Das Design von Linien und ein Skalenendreieck Das von der Seite gesehen im Mittelpunkt stehende Thema wurde von vielen auf der ganzen Welt kritisiert und abgelehnt. Und die Wahrheit ist, dass dieses Design von Tesla alles gebrochen hat, was wir von den gleichen wussten, die es auf den Markt gebracht hatte, und dass es sich eher um gewöhnliche Fahrzeuge handelte, die nicht von Stereotypen abgewichen waren.

Teslas Abholung Es wird ein Vorher und Nachher für die Automobilindustrie seinund nicht nur für das Design, sondern auch für das Erreichen seiner mehr als 800 km langen Autonomie, die es zu einem von vielen begehrten Fahrzeug machen. Da derzeit Fahrzeuge, die 300-400 nicht überschreiten, ein Ärgernis sind. Je nach Route eine Klimaanlage, Heizung oder Pisten haben; Und wenn viel Verkehr herrscht und wir anhalten? was machen wir?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.