Trick für die Hände mit Photoshop.

Nageleffekt

Ein Trick für Sie, die Hände, Nägel und Putzen ankündigen möchten. Oder für dich, dass du nur Spaß haben kannst.

Wir haben ein Tutorial vorbereitet, um Leben zu geben und Einhandreinigung das sind nicht sehr gut gepflegt.

Wir beginnen mit einem Foto einer leicht vernachlässigten Hand. Je nachdem, wie vernachlässigt es aussieht, werden wir mehr oder weniger Zeit und mehr oder weniger Arbeit brauchen, um es zu verbessern, aber es wird immer dabei sein die gleichen Schritte.

offen

Wir werden uns auf einen Nagel konzentrieren und dann die gleichen Methoden auf die anderen Nägel anwenden.

Wir nehmen das Werkzeug Überbelichten aus dem Menü auf der linken Seite und in den Optionen konfigurieren wir so, dass der Pinsel nicht sehr groß ist, dass die Sea Range für MitteltöneUnd das Die Exposition beträgt 13% oder weniger. Mit dieser Konfiguration machen wir nur einmal einen Durchgang über den gesamten Nagel, ohne hin und her zu gehen, da wir nur einen kleinen machen wollen auf den gesamten Nagel gespült. Dann verkleinern wir den Pinsel und führen ihn noch zwei- oder dreimal über die Nagelkante. In diesem Fall wird er mehr als einmal verwendet, um ihn zu verdeutlichen.

Überbelichten

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn wir in einem Bereich des Nagels eine Farbe in einem Rosa oder einem starken Gelb haben. Wir nehmen den Pinsel mit weißer Farbe und in einer sehr kleinen Größe machen wir eine Linie am Rand des Nagels. Dann gehen wir zum Menü Filter - Unschärfe - Gaußsche Unschärfeund wir geben ihm eine Unschärfe von ungefähr 3,7. Wir verringern die Deckkraft, zwischen 50 und 70%, damit es nicht zu weiß ist, und das war's!

Zerstreuen

Wir können jederzeit einen Nagel von einem anderen Bild kopieren und an unser Bild anpassen, aber es macht mehr Spaß, es auf diese Weise zu versuchen.

So können wir auch eine machen Zahnaufhellung, wie wir vor einiger Zeit in einem anderen Tutorial gezeigt haben. Diese Technik wird für die "weiße Reinigung" verwendet, nicht nur für Nägel, Zähne oder Augen, aber auch zu Wände oder ein Element von Küche, Schlafzimmer, Bad, warum nicht ein Fahrrad oder ein anderes Fahrzeug. Es geht darum, auf einem Foto etwas zu finden, von dem wir glauben, dass wir es "reinigen" können, und wir wenden diesen Prozess an.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Teresita sagte

    Sehr interessant. Alten Müll auf meinen Fotos zu tünchen. ?