Video komprimieren

Video komprimieren

Wenn etwas komprimiert wird, neigt es dazu, seine Form zu verlieren und von geringerer Qualität als erwartet zu erscheinen. Wenn es um das Komprimieren von Videos geht, passiert dies normalerweise auch, und zwar geht die Qualität zugunsten von weniger Gewicht verloren. Aber was ist, wenn wir Ihnen sagen, dass Sie ein Video ohne Qualitätsverlust komprimieren können?

Wenn du musst Senden Sie ein Video, das zu schwer ist und Sie es komprimieren müssen, aber die Qualität des Bildes beibehalten, dann interessiert Sie das denn es gibt mehrere Programme, die Ihnen helfen, die wichtigen Werte zu behalten, aber weniger zu wiegen, um sie zu senden. Willst du wissen wie?

Komprimieren Sie ein Video und verlieren Sie nicht an Qualität, ist das möglich?

Komprimieren Sie ein Video und verlieren Sie nicht an Qualität, ist das möglich?

Realistischerweise kann man nicht alles bekommen. Das heißt, Sie können ein Video nicht komprimieren und es verliert nicht an Qualität. Aber was in Ihrer Macht steht, ist, dass bei der Reduzierung des Gewichts dieser Datei die reduzierte Qualität minimal ist, so dass sie weiterhin hoch bleibt, aber nicht so, als ob sie das Original wäre.

Beachten Sie, dass, Wenn Sie die Größe eines Videos reduzieren, werden Daten aus diesem Video entfernt, wie die Datenrate, die Bitrate ... und alles, was negativ ist, damit das Video in bester Qualität angezeigt wird. Es ist unvermeidlich.

Das bedeutet nicht, dass Sie ein schreckliches Ergebnis haben werden, dass es verpixelt ist, stoppt, nicht gut aussieht ... Es gibt Programme, die Ihnen helfen, Videos zu komprimieren, ohne dass dieser Verlust bemerkt wird. Das gibt es, wird es geben, aber es könnte für andere kaum wahrnehmbar sein.

Programme zum Komprimieren von Qualitätsvideos

Programme zum Komprimieren von Qualitätsvideos

Bevor Sie über die verschiedenen Programme sprechen, die Sie zum Komprimieren eines Videos verwenden können, sollten Sie bedenken, dass Sie, wenn Sie Online-Seiten verwenden, auf denen Sie aufgefordert werden, das Video hochzuladen, nicht genau wissen, was sie tun werden tun, weil sie es auf ihren Servern hosten und Sie ihre Verwendung nicht mehr kontrollieren. Obwohl normalerweise nichts passiert, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihre Kreationen nicht schützen. Wir empfehlen daher, die Programme nach Möglichkeit auf Ihrem Computer zu verwenden (auch wenn dies bedeutet, dass Sie sie installieren und Speicherplatz darauf verschwenden).

Die von uns empfohlenen Programme sind jedoch die folgenden:

Video komprimieren: HandBrake

HandBrake ist ein beliebtes Videobearbeitungsprogramm. Und das liegt daran, dass Sie es auf Windows, Linux und Mac installieren können, was eine Vielfalt in der Verwendung bietet.

Was das Programm betrifft und was uns betrifft, können Sie Reduzieren Sie das Gewicht der Videos ohne Qualitätsverlust und können Sie auch die Videoparameter steuern wie Auflösung, Bitrate, Audiospuren entfernen, Videocodec ...

Und das Beste: Es ist kostenlos. Wenn Sie die Website betreten, finden Sie die Downloads je nach Betriebssystem.

Movavi Video Converter

In diesem Fall ist dies ein weiteres der beliebtesten Videokonvertierungsprogramme. Neben der Komprimierung können Sie es für viele andere Dinge verwenden, z. B. zum Ändern des Formats, Arbeiten mit 4K usw.

Er hat nur ein Problem und das ist nicht 100% kostenlos. Es hat eine eingeschränkte Version, aber wenn Sie alle Möglichkeiten bei der Arbeit damit haben möchten, benötigen Sie die kostenpflichtige Version. Und noch eine Sache, es ist nur für Windows und Mac verfügbar.

Video komprimieren: VLC

Sicherlich klingt dieses Programm viel für Sie. VLC ist eines der weltweit bekannten Programme zum Abspielen von Videos. Aber was nicht viele wissen, ist, dass Sie ein Video komprimieren können.

Um dies zu tun, können Sie nicht nur auswählen, was Sie komprimieren möchten, sondern auch, wie Sie es tun und welches Ausgabeformat Sie ihm geben können.

Die gute Nachricht ist, dass beim Komprimieren eines Videos der Qualitätsverlust mit diesem Programm minimal ist.

Kostenloser HD-Videokonverter

Wenn Sie nach einem einfachen Tool suchen, um ein Video zu komprimieren und das Ihren Kopf nicht zu sehr erhitzt, dann haben Sie dieses. Es ist nur von Windows und sobald Sie es installiert haben, können Sie die Größe der gewünschten Videos reduzieren, ohne an Qualität zu verlieren. Tatsächlich funktioniert es fast intuitiv, weil Sie eine Leiste haben, in der Sie entscheiden, wie stark Sie die Qualität reduzieren und wie viel Komprimierung Sie möchten.

Die Wahrheit ist, dass es für vieles andere nicht gut ist, also esse ich Exklusives Programm für diese Funktion ist ziemlich gut. Der einzige Nachteil, den wir sehen, ist, dass es nur für ein Betriebssystem ist.

Freemake

Dieses Programm ist nur für Windows, aber es ist sehr beliebt. Es kann mit Windows Vista, 7, 8, 8.1 und Windows 10 verwendet werden. Was können Sie damit tun? Nun, neben dem Komprimieren von Videos hat es noch andere Funktionen, aber Sie müssen bedenken, dass die kostenlose Version dem Video Wasserzeichen hinzufügt. Wenn Sie dies nicht möchten, kaufen Sie es oder gehen Sie zu einem anderen Möglichkeit.

Beim Komprimieren des Programms können Sie es basierend auf der gewünschten Qualität speichern und Parameter wie Video- und Audiocodecs, Bildrate, Bitrate usw. ändern. Sie werden an Qualität verlieren, aber Sie werden kontrollieren, wie viel.

Filmora9

Es ist vielleicht einer der besten Video-Editoren der Welt. Damit kannst du schneiden, erstellen, mounten ... jedes Video, und eine seiner Funktionen ist auch das Komprimieren von Videos. Dies geschieht durch Verringern der Auflösung des Videos, aber Sie können auch andere Parameter wie Bilder pro Sekunde oder die Referenzrate ändern. Es ermöglicht Ihnen sogar, Teile des Videos abzuschneiden, die nicht funktionieren.

Sie haben zwei Versionen, die kostenlose, die wie bei Freemake Wasserzeichen hinzufügt, oder die kostenpflichtige Version.

Gibt es Webseiten zum Konvertieren von Videos?

Programme zum Komprimieren von Qualitätsvideos

Nachdem wir nun über Programme gesprochen haben, bevorzugen Sie vielleicht etwas Schnelleres. Es gibt: über Webseiten, auf denen Sie nur die Videos hochladen und die Parameter definieren müssen, damit Sie in wenigen Minuten das neue Video bereits komprimiert und weniger schwer haben.

Wenn Sie sich keine Sorgen darüber machen, was wir Ihnen über den Verlust der Kontrolle über dieses Video gesagt haben, haben Sie als Optionen diese Seiten:

  • ClipChamp
  • AConvert
  • YouCompress
  • VideoSmaller
  • Fastreel
  • Clideo
  • Video komprimieren

Jetzt liegt es an Ihnen zu entscheiden, womit Sie Videos komprimieren möchten, sei es mit Programmen auf Ihrem Computer oder mit Websites.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.