Pures Chaos ist diese Weltbahnkarte im "Metro" -Stil

Weltbahnkarte im U-Bahn-Stil

Dass kann eine gute Idee als Konzept sein, um vielleicht die Knoten der Züge zu sehen Um zu verstehen, welche Städte mehr Züge verbinden, aber wenn man es gut betrachtet, ist diese Weltzugkarte im U-Bahn-Stil ein Chaos.

Un U-Bahn-Stil, den wir hier in Madrid sehen können Mit dieser hervorragenden Karte können wir auf einen Blick erkennen, welche U-Bahn wir nehmen müssen, um zu einem Teil einer Großstadt wie der zu gelangen, in der wir uns befinden.

Diese Karte wurde auf Twitter gepostet für einen Bericht namens "Meister der Satire" oder "Meister der Satire", in dem er gelesen werden konnte: "Stellen Sie sich einen Tag mit dieser Zugkarte in der Hand vor".

Eine der größten Kritikpunkte an dieser Karte ist der Teil, der fast ganz Afrika abdeckt, denn wenn Sie nach der Karte für einige Länder suchen, finden Sie eine Nachricht mit der Aufschrift "im Aufbau". Obwohl die Karte endlich aktualisiert wurde, um die Karte der Bahngleise zu haben, die wir auf dem großen afrikanischen Kontinent finden können.

Wir werden auch nicht auf Details eingehen, seitdem vor einer Karte, die wirklich konzeptionell ist und mit denen Entfernungen nicht gemessen werden können, können wir merkwürdige Details finden, wie zum Beispiel, dass Portugal ein Bahnhof in Südamerika ist.

Mark Ovenden ist der kreative Designer dieser Karte im Metro-Stil und dass er nie die Idee hatte, die Entfernungen, die zwischen diesen Städten und Ländern bestehen können, maßstabsgetreu darzustellen. Merkwürdig ist diese Karte von Leonardo da Vinci, der zu seiner Zeit eine zeichnen konnte Karte einer italienischen Stadt aus der Vogelperspektive. Gehen Sie durch den Link, um das große Genie mit einer ebenso großartigen Karte zu sehen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.