Die geniale Idee oder nicht, Burger King mit einem Whopper für soziale Distanzierung

Whopper soziale Distanzierung

Kann die Zwiebel das nicht übereinstimmende Element in einer Werbung sein? eines Burker King Whopper in diesen Tagen? Genial ist es ohne Zweifel, aber ist es schockierend genug, um soziale Distanzierung zu bezeichnen?

Wir haben bereits einen anderen Vorschlag gesehen, wie diese Buchstaben der Logos, um eine wesentliche soziale Distanzierung zu zeigen, um der Expansion von COVID-19 entgegenwirken zu können. Es gibt Einige haben mehr Auswirkungen als andere, aber wir fragen uns, ob die Zwiebel in unserem Land oder in anderen eine Wirkung haben würde.

In diesen Teilen Spaniens ist ein spanisches Omelett mit oder ohne Zwiebel fast eine nationale Debatte. Also ich weiß es bringt uns weit weg von diesem Bild der Distanzierung Wenn wir es zu einem Hamburger bringen, aber wer legt nicht fast verbrannte geröstete Zwiebeln auf eine Käsescheibe auf ein gutes Stück Hamburgerfleisch? (Ja, wir haben es ein bisschen fleischfressend ausgedrückt).

Wie dem auch sei, Burker King Italia hat einen neuen Whopper auf den Markt gebracht, der dreimal mehr Zwiebeln als normal enthält. Ja, es ist wahr, dass die Idee an sich genial ist, aber vielleicht in der Werbung oder im Design davon Ihnen hat diese Berührung gefehlt, um diesen Effekt hervorzurufen; Sie wissen bereits, dass Sie geniale Ideen haben können, aber dann wissen Sie nicht, wie Sie sie umsetzen sollen.

Die Idee hinter der Zwiebel ist es, die Menschen um uns herum zu verhindern und zu sehen, dass es vielen schwer fällt, sich ein paar Meter entfernt zu bewegen, als hätten sie einen Magneten, wenn wir spazieren gehen oder im Supermarkt sind. wenn Zwiebel "riechen". Aber hey, wir müssten für ein solches Abwehrmittel viel Zwiebel essen, na ja, vielleicht würde Knoblauch, wenn andere Leute Vampire wären, auch den gleichen Effekt haben ...

El Das Konzept wurde von der Agentur Wunderman Thompson entwickelt und es wurde in den Restaurants der Fast-Food-Marke durchgeführt. Wenn Sie in der Nähe sind ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.