Wie viel verdient ein Designer?

Um ehrlich zu sein, diese Frage ist so offen wie das Universum selbst, und wenn wir ehrlich sind, erreicht ein Grafikdesigner auf mittlerer Ebene irgendwo in Südamerika nicht einmal den Durchschnitt dessen, was eine der gleichen Eigenschaften in Frankreich verdienen könnte. oder den Vereinigten Staaten, aber wir können nicht leugnen, dass in Ländern der Ersten Welt, in denen alles anspruchsvoller ist, die Gehälter normalerweise viel besser sind als im Rest der Welt. Hier ist ein gutes Beispiel dafür, wie die Gehälter auf verschiedene Länder der Welt in acht Bereichen verteilt werden, in denen Grafiken erstellt werden sollen: Architektur, Designmanagement, Mode, Grafikdesign, Industriedesign, Interaktionsdesign, Webdesign und Innenarchitektur.

Die vollständige Studie Es wurde 2009 von den Leuten von Coroflot gemacht und ist wirklich sehr gut, da es an mehreren Rändern der grafischen Aufgabe entwickelt wurde. Mit dem Bild, das diesem Beitrag beiliegt, können wir jedoch sehen, dass das Problem in Ländern wie diesem wirklich profitabel ist B. Schweden, die Schweiz und Spanien, wo das wirtschaftliche Einkommen den Index übersteigt BMI (Big-Mac-Index) Mit anderen Worten, was Sie verdienen, übersteigt das, was Sie kaufen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

15 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Ricardo sagte

    Wie schade, dass Chile, eines der schlechtesten Gehälter für Grafikdesigner, wenn nicht das schlechteste, sich im Vergleich zu den anderen schämt.
    Und das College of Designers of Chile? Ich stelle mir vor, er schläft auf seinen Lorbeeren.

  2.   marisol sagte

    Nun, alle Löhne sind gut, außer in Mexiko! Hier in Mexiko fragen sie, bis Sie Mandarin sprechen !!!! Für einen vollen Zeitplan von 8 Stunden mit 1 Stunde Essen und Arbeiten am Samstagmittag abzüglich aller Steuerrechnungen, die sie von Ihnen erhalten, verdienen Sie 6 Pesos ... Ich glaube, ich gehe in die Schweiz !!! !

  3.   HGR Design sagte

    Die Grafik ist interessant, obwohl ich nicht weiß, dass Spanien zu den besten gehört, wäre es notwendig, sie gut zu betrachten.

  4.   Web-Design sagte

    Ich denke, es ist fair, besonders wenn Sie einen guten Job machen.

  5.   Web-Design sagte

    Ich denke, es ist fair, besonders wenn Sie einen guten Job im Webdesign machen.

  6.   Xavier sagte

    Wie Kollegen von hier in Mexiko sagen, wäre diese Karriere meine letzte Option gewesen, wenn ich vorher gewusst hätte, dass ich weniger als drei Mindestlöhne verdienen würde, wenn ich mir Tag und Nacht die Wimpern verbrenne. Kreativität und Einfallsreichtum sind die Essenz der besten Designer. Wenn Sie diese beiden großartigen Geschenke haben und einen Cent verdienen, liegt es daran, dass Sie möchten, dass Ihr Platz unter den Großen ist. Nehmen Sie einen Norden mit der obigen Grafik und finden Sie Ihren Platz, aber beeilen Sie sich Denken Sie daran, dass es nach 35 Jahren und weniger keinen Job mehr für Designer gibt.

  7.   Anthony sagte

    Hey.
    Korrigieren Sie mich, wenn ich falsch liege, aber ich denke, Sie haben die Grafik falsch beobachtet. Die Entsprechung von Namen und Balken ist leicht verschoben. Beispielsweise entspricht Spanien den Balken auf der rechten Seite, sodass sich die Dinge ändern.

    Ein Gruß.

  8.   Juan Fernando Pacheco Platzhalterbild sagte

    Hallo Antonio;

    Die orangefarbenen Balken entsprechen dem Gehalt und die roten Balken dem BMI-Index, dh in Orten wie Hongkong liegt das Gehalt deutlich unter dem BMI-Index

  9.   carlos sagte

    Auf welche Statistik stützen Sie Ihre Forschung !!

  10.   THCXL sagte

    Was passiert ist, dass in Chile jeder glaubt, Designer zu sein und jeder eine Meinung haben kann, deshalb sagen sie, dass sie mehr verdienen, wenn ich die Idee gebe und der Designer nicht mehr ausführt.

  11.   Irvin Pereyra sagte

    In meinem Land sind die Kosten für Grafikdrucke billiger geworden, und dies hat zu einem Krieg zwischen einigen geführt, die 500% verlangen
    Zum Beispiel kosten 1000 Visitenkarten einen Bruttopreis von 25.000 US-Dollar für kolumbianische Pesos, sie berechnen 100.000 US-Dollar, ich berechne 50.000 US-Dollar und ich nehme die Kunden weg und erhöhe das Arbeitsvolumen mehr als sie. Deshalb beleidigen mich einige, aber Kunden brauchen niedrige Preise, weil sie täglich Karten verteilen und es ist Geld, das der Öffentlichkeit gegeben wird, damit sie sehen können, was sie anbieten.

  12.   Mynx sagte

    Und wo ist Venezuela? Wir haben definitiv kein Leben hier :(

  13.   Xavier sagte

    Ecuador scheint definitiv nicht zu sein, es gibt nichts Besseres zu sagen, als Freelands in meinem Land zu arbeiten und in einer Agentur oder einem Studio arbeiten zu wollen. Sie verdienen 80% mehr

  14.   Courier sagte

    Wie das Einkommen steigt: D.

  15.   meradv sagte

    Sind die Zahlen, die Sie monatlich oder jährlich anzeigen?