Das einzigartige Design der Apple Card

Apple Kreditkarte

Die Apple Card wurde vor einem Tag von Apple angekündigt und es hat uns von der Ästhetik der Karte selbst fasziniert. Alles, was mit der amerikanischen Marke verbunden ist, erscheint in dieser minimalistischen Karte von großartigem Design und sehr exklusiv.

Nur wegen des verwendeten Designs macht es fast Lust, eines zu kaufen. Und es ist dass das Designteam hinter Apple Er hat großartige Arbeit geleistet, um uns zu beeindrucken. Eine Karte, die nicht nur eine digitale Kreditkarte für das iPhone ist, sondern auch als "greifbares" Produkt erhältlich sein wird.

Wenn wir an diese Plastikkreditkarten mit ihrem Sicherheitscode, der Nummer, die sie identifiziert, und der Unterschrift gewöhnt sind, TitankarteBestätigen Sie mit einer leeren Unterschrift und dem Namen des Besitzers in Laser, was Apple seit einigen Jahren ist.

Wir haben auch das Apple-Logo auf der Karte und dieser Mikrochip, der alle Details enthält notwendig, um eine Zahlung zu leisten. Auf der anderen Seite haben wir die Namen der Apple-Partner in diesem Projekt: Goldman Sachs und Mastercard; was übrigens der zweite zeigt zu verschiedenen Innovationen, um neue Erfahrungen anzubieten.

Wir können fast sagen, dass es die Kreditkarte ist von größerer Schönheit in seiner Herstellung. Und sicherlich können wir sagen, dass wir die großen Namen der Bankdienstleistungen sehen werden, die diesen großartigen Vorschlag in Apples Design kopieren.

Apple-Karte

Mit einer Karte, die mit Apple Pay gekoppelt ist, können Benutzer ihre Karte verwalten Konten direkt von Ihrem iPhone. Es nutzt auch das maschinelle Lernen, um Code nach Kategorie und Einsatzort zu färben.

Natürlich vorerst die Die Apple Card wird diesen Sommer nur in den USA erhältlich sein, ohne wirklich zu wissen, wann es den Rest der Welt erreichen wird. Ein Designerfolg für eine einzigartige Kreditkarte.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.