Was ist die empfohlene Größe für eine Visitenkarte?

Was ist die empfohlene Größe für eine Visitenkarte?

Obwohl Digital heute das einzig Wichtige zu sein scheint, Visitenkarten sind weiterhin sehr nützlich, um Ihnen neue Kunden und Partner vorzustellen. Darüber hinaus tragen sie dazu bei, das Image und die Botschaft des Unternehmens zu vermitteln. ODERn gutes Design kann die Person, die Sie es geben, interessiert für das, was Sie anbieten, weil Sie mit dem, was Sie als Unternehmen predigen, ein professionelles und konsistentes Image vermitteln.Daher ist es sehr wichtig, auf jedes Detail auf den Millimeter genau zu achten: die Farbe, die Schriftart, den Stil und natürlich die Größe. In diesem Beitrag geben wir Ihnen einige Hinweise zur empfohlenen Größe einer Visitenkarte, damit Sie das für Sie perfekte Format auswählen können. 

Anleitung zur Größe von Visitenkarten

Standardgröße

Karte in Standardgröße

Gibt es eine Standardgröße für Visitenkarten? In Spanien halten wir das für die Standardgröße von Visitenkarten beträgt 85 x 55 mm, da es im Vereinigten Königreich und in Westeuropa am häufigsten verwendet wird. 

Doch, und obwohl es verrückt erscheint, diese Standardmessung kann je nach Land variieren. In den USA und Kanada ist es beispielsweise normal, dass sie eine Größe von 88,9 x 50,8 mm haben. In Russland und in den meisten lateinamerikanischen Ländern sind sie normalerweise 90 x 50 mm groß. In Japan sind sie am häufigsten mit Abmessungen von 91 x 55 mm. 

Auflösung, Farbmodus und Größe in Pixel

empfohlene Größen für Visitenkarten

Wenn Sie mit Designprogrammen arbeiten, müssen Sie möglicherweise wissen, was es sein wird die Größe der Karte in Pixel, was ist die passende Auflösung und in welchem ​​Farbmodus soll man arbeiten

Die Größe in Pixel hängt natürlich von der Größe der Karte ab, im obigen Bild hinterlasse ich Ihnen eine Zusammenfassung der Äquivalenzen für die verschiedenen Designs. Die Abmessungen der US-amerikanischen und kanadischen Karten (88.9 x 50.8 mm) betragen 1050 px x 600 px. Europäischer und britischer Standard Sie haben normalerweise eine Größe von 1038 x 696 Pixel

Da Visitenkarten zum Drucken bestimmt sind, ist es wichtig, dass Sie daran denken, mit undl CMYK-Farbmodus, und nicht mit RGB, das wir normalerweise verwenden, wenn wir für das Web entwerfen. Schließlich wird empfohlen, dass Sie beheben Auflösung in 300 dpi für optimale Ergebnisse. 

Andere Größen und Formen

Obwohl es, wie Sie gesehen haben, bestimmte Standardmaßnahmen gibt, die klassischen rechteckigen Karten sind nicht mehr die einzigen auf dem Markt und es gibt diejenigen, die sich für gewagtere und kreativere Designs entscheiden. 

Vertikale Visitenkarten

vertikale Visitenkarten

Visitenkarten folgen oft einem horizontalen Layout. Dies ist jedoch nicht zwingend. Wenn Sie sich für eine vertikale Visitenkarte entscheiden, können Sie sich von den anderen abheben. Außerdem sind sie ästhetisch sehr ansprechend. 

Quadratische Visitenkarten

quadratische visitenkarten

Wer sagt, dass Visitenkarten rechteckig sein müssen? Quadratische Designs sind sehr in ModeSie sind elegant und verleihen etwas so Klassischem wie einer Karte eine moderne Note. Was ist mehr, Wenn Sie sich vom Rest abheben möchten, wird es mit diesem Stil noch einfacher als mit dem Hochformat, weil die Form ganz anders ist. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie sind auf einem Kongress oder einer Messe, bei diesen Veranstaltungen ist es üblich, Karten auszutauschen, wenn eine Person 20 Karten in der Tasche hat und von diesen Karten nur Ihre quadratisch ist, es ist unmöglich, dass es unter den rechteckigen unbemerkt bleibt. 

Mini-Karten

Suchen Sie etwas, das kleiner ist als eine Standardkarte? Diese Option könnte Sie interessieren, die Mini-Karten, die auf dem Markt angeboten werden, haben normalerweise eine schmale und längliche, rechteckige und sie messen ungefähr zwischen 70 x 28 mm und 85 x 25 mm. 

Klappkarten

Dieses Design ist perfekt, wenn Sie brauchen ein zusätzlicher Platz, um detailliertere Informationen hinzuzufügen. Obwohl es sich um eine etwas größere Karte handelt, passt sie sich perfekt der Größe eines Portemonnaies oder einer Tasche an, da sie in zwei Teile gefaltet ist. 

Visitenkarten mit abgerundeten Kanten

Visitenkarten mit abgerundeten Kanten

Diese Karten haben einen großen Vorteil, und zwar mit abgerundeten Kanten, die Ecken verbiegen sich nicht und es ist einfacher, sie immer bei sich zu tragen, ohne sie zu beschädigenSie können diesen Stil auf jede Art von Design und Größe anwenden, über die wir zuvor gesprochen haben. 

In welchem ​​Format soll ich die Visitenkarte speichern?

Dies hängt tatsächlich davon ab, wo Sie sie drucken möchten. Nicht alle Drucker akzeptieren dieselben Formate. Ic hempfehle, dass du Wenn Sie zum Drucken gehen, bringen Sie die Datei als .pdf mit, aber das die bearbeitbare Datei nicht loswerden original (.ai, .psd, .idd), falls Sie eine Änderung vornehmen oder in ein anderes Format exportieren möchten.

Nach diesen Abklärungen sind Sie bereit, das perfekte Design zu finden, aber ich werde Ihnen hier einige nützliche und praktische Tipps hinterlassen, damit Sie es selbst können Erstellen Sie eine perfekte Visitenkarte.  

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.