Everybody Street, Straßenfotografie

Zu fotografierende Szenen, die Sie nur auf der Straße finden

Wenn Sie einer von denen sind, die die Kamera nehmen und auf der Suche nach Action ausgehen, müssen Sie sehen Alle Straße de Cheryl weiß nicht. Die Fotografie hat ein weites Aktionsfeld, aber es gibt ein gewisses Adrenalin, das durch unseren Körper fließt, wenn wir die Kamera nehmen und die Straßen nach der perfekten Szene durchsuchen.

Die Stadt New York mit ihren endlosen Alleen, der Brutalität der Szenen, die in den Vororten gelebt werden, und der Vielfalt in den Gesichtern ihrer Menschen macht sie zum Schauplatz schlechthin für die Fotografie.

Alle Straße ist ein Dokumentarfilm, der uns mit seiner spektakulären audiovisuellen Montage das Herz des Big Apple unter dem Blick großer Fotografen zeigt und zu einem wird wesentlicher Dokumentarfilm für Liebhaber von New York City, Fotografie und vor allem Straßenfotografie.

Fotografen, deren Namen wahrscheinlich eine Glocke läuten oder die Sie kennen sollten, wie Elliot Erwitt, Boogie, Martha Cooper, Bruce Davidson, Mary Ellen Mark, Jill Freedman, Bruce Gilden und Jamel Shabazz (siehe unten), fotografieren unerbittlich und mutig jede Ecke und tauchen tief in das Soziale ein Klasse und erleben Sie die New Yorker Szene aus erster Hand. Sind fähig zu stell dich vor in die Welt der Stadtfotografie, damit wir diesen Adrenalinschub spüren und uns mit dem Aroma des Fotojournalismus infizieren.

Schockierende Bilder in New York

Foto von Elliot Erwitt

 

Fotografie aus den Vororten von New York

Boogie Fotografie

 

Fotografie über Straßenkindheit in New York

Foto von Martha Cooper

 

Filmszenen auf der Straße

Foto von Bruce Davidson

 

Porträtfoto auf der Straße genommen

Foto von Mary Ellen Mark

 

Kontrastfotografie in New York

Foto von Jill Freedman

 

Rachsüchtige Fotografie sozialer Schichten

Foto von Bruce Gilden

 

Stilvolle Fotografie in New York

Foto von Jamel Shabazz

 

Everybody Street bringt Sie dazu, Straßenfotografie zu lieben, mit der Kamera nach draußen zu gehen und unsere Umgebung einzufangen. In einem Dokumentarfilm, der seit einigen Jahren in unserer Bibliothek ist, innovativ und eine großartige Inspirationsquelle. Sie finden diesen wichtigen Dokumentarfilm derzeit auf der YouTube-Plattform.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.