Corporate Identity Manual: Anbringen des Siegels auf physischen Stützen

DDF-POSSIBLE-CARDS-MOCKUP-01

Um unsere Reihe von Tipps für die Entwicklung eines Corporate-Identity-Handbuchs festzulegen, müssen wir einen Schnitt in einem wesentlichen Abschnitt vornehmen: Die Anwendung all unserer Arbeit auf eine physische UnterstützungDies impliziert in gewisser Weise den Test von Baumwolle und eine anschaulichere und präzisere Ausrichtung darauf, wie sich die Identität unseres Stempels in den verschiedenen Trägern widerspiegeln sollte.

Dieser Abschnitt muss mit der gleichen Genauigkeit entwickelt werden wie die übrigen Abschnitte und Unterabschnitte, aus denen unser Dokument besteht. Im Gegensatz zu dem, was Ihnen vielleicht erscheint, ist es für Ihre Kunden äußerst anschaulich und nützlich. Viele von ihnen müssen sich das ansehen, wenn sie all Ihre Arbeiten in das endgültige Ziel übersetzen Es ist unbedingt erforderlich, dass wir unsere Designeinsätze detailliert und lehrreich anbieten.

Obwohl es wahr ist, dass dies im Vergleich zu den übrigen Abschnitten flüssiger und einfacher sein kann, ist es auch wahr, dass es in vielen Fällen nicht bekannt ist, die bestmögliche Leistung zu erzielen. Wenn wir erste Jobs und Projekte dieser Art entwickeln, können wir leicht Fehler machen. So Als nächstes werde ich Ihnen einige Tipps geben, die Sie ein wenig aufklären und Ihre Arbeit in ein optimales Ergebnis verwandeln können:

  • Der erste Rat, den ich Ihnen geben könnte, ist der folgende Übertreiben Sie es nicht mit den Anwendungen, die Sie in Ihrem Handbuch vorschlagen. Kurz gesagt, es geht darum, eine Reihe wirklich praktikabler Möglichkeiten einzuschränken und zu bedienen. Die Kenntnis der Ziele und des potenziellen Publikums des Kunden ist von wesentlicher Bedeutung. Abhängig von der Branche, in der Sie tätig sind, sind Sie eher dazu geneigt, bestimmte Medien zu verwenden, und diese sind diejenigen, die unsere Kunden benötigen. Es wird kein gutes Handbuch sein, das sich nicht auf das betreffende Unternehmen konzentriert und nicht mit den tatsächlichen Praktiken zusammenhängt, die dieses Unternehmen täglich entwickelt.
  • Modelle oder Illustrationen? Ich persönlich entscheide mich für die erste Option, weil sie für mich realistischer ist und sich letztendlich in Garantien niederschlägt. Garantien und Präzision sind Elemente, die vom Kunden hoch geschätzt werden. Ich würde empfehlen, dass Sie Mock-Ups verschiedener Art verwenden. Von elektronischen Geräten (wenn es sich um die Übersetzung im digitalen Support handelt) bis zu analogen Medien (wie Schreibwaren oder Merchandising). Das Ziel wird immer sein, eine größere Vielfalt an Nuancen und Details zu bewahren.
  • Versuchen Sie, sich auf die funktionalste Natur zu konzentrieren. Unser Kunde sucht nach einem Dokument, das für das betreffende Unternehmen wirklich nützlich ist und irgendwann bestimmte Zweifel lösen kann. Wir sollten immer nach wirklich lesbaren Illustrationen und Fotografien suchen (oder diese erstellen), die uns Präzision verleihen. Lassen Sie uns nicht nach Modellen suchen, die nur auf ihrer Attraktivität beruhen. Es geht darum, diesen technischen, visuellen, Orientierungs- und Ausbildercharakter zu verstärken. Wenn es uns auch gelingt, dies mit guten Mitteln und guter Ästhetik zu tun, desto besser, aber versuchen Sie, das Gleichgewicht zwischen Ästhetik und Funktionalität zu finden.
  • Verhältnismäßigkeit und technische Daten sollten niemals fehlen. Bitte beachten Sie, dass wir Prototypen der Endprodukte präsentieren. Außer in seltenen Fällen bieten wir keine vollständige Illustration an. Aus diesem Grund ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir den Maßstab unserer Prototypen spezifizieren und alle geeigneten Angaben sowie die möglichen Abweichungen angeben, die auftreten können, wenn sich das Modell unserer Unterstützung ändert. Manchmal kann bei der gleichen Unterstützung die Art und Weise der Integration unserer Designs variieren, da sich das Modell ändert. Stellen Sie sich vor, wir verkörpern die Identität in der Uniform der Arbeiter. Die Anordnung der Elemente wird sich wahrscheinlich ändern, wenn es sich um ein kurzärmeliges Hemd mit oder ohne Knöpfe handelt. Wenn wir über eine Jacke oder Hose sprechen. Die Unterstützung ist in jedem Fall eine Textilunterstützung, aber abhängig von den Jahreszeiten oder anderen äußeren Umständen können diese variieren.
  • Machen Sie Ihre Inhalte leicht durchsuchbar und verwenden Sie Unterabschnitte: Ich teile diesen Abschnitt im Allgemeinen in fünf Unterabschnitte ein: Schreibwaren (einschließlich Visitenkarten, Kataloge, Umschläge ...), elektronische Stützen (Computer, Smartphones, Tablets ...), Logistikstützen (alle Arten von Fahrzeugen), Textilstützen (Arbeitskleidung) und Merchandising (Tassen, Kalender, Poster, Mützen ...).

Schließlich und allgemeiner empfehle ich das Suchen Sie im Web nach Handbüchern und Modellen zur visuellen Identität. Es gibt einige sehr gute, die Sie inspirieren und anleiten können, Ihre ersten Handbücher zu entwickeln. Normalerweise widme ich mich mit viel Implikation, weil ich weiß, dass es eine dieser Ergänzungen oder zusätzlichen Punkte ist, die ein Kunde schätzt. Professionalität, Genauigkeit und Engagement bei dem, was wir als Designer tun, machen den Unterschied aus. Sie müssen also jedes Detail perfektionieren. Diese Tipps basieren auf meine eigene Erfahrung Wenn Sie Erfahrung haben oder andere Ratschläge teilen möchten, zögern Sie nicht, uns einen Kommentar zu hinterlassen Wir essen niemanden! 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.