UXPin veröffentlicht eine neue und verbesserte Sketch-Integration

UXPin

Sketch ist ein unschätzbares Programm für Webdesigner, da es uns ermöglicht, Entwürfe zu erstellen, wie es letztendlich aussehen wird, damit wir es den Kunden zeigen können, bevor wir zur Arbeit gehen.

UXPin hat eine angekündigt neue und verbesserte Sketch-Integration Womit die Integrationsprozesse optimiert werden, um Skizzendateien zu importieren und schließlich in dieser Anwendung zu bearbeiten.

Wenn wir über die Verwendung von UXPin sprechen, liegt es daran, dass Sketch, während es im Design alles gibt, in der Prototyping seine Fähigkeiten sind eingeschränkter. Am Ende exportieren Sie Ihre Entwürfe in ein anderes Tool, um den Vorgang abzuschließen.

UXPin

Hier kommt es ins Spiel UXPin verbessern, damit all das fließt wird durchgeführt und spart uns Zeit und Energie in Prozessen, die jetzt integriert sind. Angenommen, UXPin bietet Ihnen alles, was Sie zum Entwerfen von Prototypen benötigen, die wie ein echtes Produkt funktionieren.

Wir sprechen über den Eingang von echter Text auf Designs, interaktive Elemente und sogar Bedingungen. Um mit Sketch zu arbeiten, können wir einfach ein neues Projekt in UXPin erstellen, Sketch importieren und so direkt zum wichtigsten Teil dieses Tools gehen.

Was wurde damit erreicht? Das Aktualisieren von UXPin ist einfacher diese digitalen Designs in reale Form zu bringen, um dem Webdesigner bei seiner Arbeit zu helfen. So können wir zwei der besten Tools für Webdesigner verwenden, um unsere Arbeit zu verbessern und Aufwand zu sparen.

UXPin hat eine 14-tägige Testversion Wir empfehlen Ihnen, ein großartiges Tool zu kennen, das uns bei unserem Workflow hilft und sich mehr auf das Design konzentriert. Verpassen Sie nicht alle Neuigkeiten des neuesten Sketch-Updates in Version 4.1 und das, was wir Ihnen gebracht haben von diesem Beitrag um diese Teile.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.