VCard, Ihre Online-Visitenkarte

Wir alle wissen, wie wichtig es für jeden freiberuflichen Fachmann ist, eine eigene Seite im Internet zu haben, auf der zukünftige Kunden die schnellsten Kontaktformulare finden können, um sie zu mieten (Mobiltelefon, Bürotelefon, E-Mail, Adresse usw.).

Es gibt einige Berufe, die kein Portfolio für ihre Online-Arbeit benötigen, entweder weil ihre Arbeit auf anderen Websites zu sehen ist oder weil ihre Arbeit nicht online ist (Klempner, Schlosser, Tischler, Ärzte, Anwälte usw.)

In diesen Fällen ist VCARDS oder die gleiche elektronische Visitenkarte eine sehr gute Ressource. VCARDS sind das Äquivalent zu den rechteckigen Karten, die viele von uns in ihren Taschen oder Geldbörsen tragen, um sie unseren Kunden zu geben. Es handelt sich um einfache und anpassbare Vorlagen, in denen wir dieselben Daten, die auf unserer physischen Visitenkarte gespeichert sind, für unsere Kunden zugänglich machen aber im Online-Modus.Wenn Sie möchten, hinterlasse ich Ihnen im Link der Quelle einen sehr guten Artikel, den Diego Mattei zu diesem Thema geschrieben hat, und im selben Beitrag können Sie eine großartige Zusammenstellung von Ressourcen auf VCARDS besuchen, um Ihre eigenen zu erstellen.

Quelle | VCARD, Ihr Online-Anschreiben


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.