So fügen Sie Drucke auf Schaufensterpuppen ein

Abschlusspräsentation von Mannequins mit Stempel Als ich anfing, als Designer zu arbeiten, habe ich es im Bereich Mode gemacht. Er modellierte nicht nur Modekataloge, Banner oder Flyer, sondern fertigte auch Drucke und Präsentationen aller Kollektionen des Unternehmens an.

Diese Berufserfahrung veranlasst mich, diesen Beitrag zu schreiben, weil ich das in Betracht ziehe Die Arbeit mag sehr gut gemacht sein, aber ihre Präsentation ist sehr wichtig.

Wenn wir auf den ersten Blick keinen guten Eindruck hinterlassen, passieren uns möglicherweise zwei Dinge, die wir nicht wollen:

  • oder wir werden nicht erfolgreich sein
  • oder es kostet uns viel mehr, es zu tun

Und die Wahrheit ist, wir wollen nicht, dass uns eines dieser beiden Dinge passiert.

Aus diesem Grund habe ich gedacht, dass das Schreiben dieses Beitrags interessant sein könnte, möchte ich erklären Wie können wir Drucke auf unsere Mannequins einfügen? und so in der Lage sein, eine gute Präsentation unseres Projekts zu erstellen, in der wir Modedesign mit Grafikdesign kombinieren.

Schritte:

  1. Wir werden unser Mannequin zeichnen. Ich mache diesen Schritt mit Hilfe von Illustrator, aber Sie können das Programm auswählen, das Ihnen am besten gefällt.
  2. Sobald wir die Figur vektorisiert haben, speichern wir sie und öffnen sie mit Photoshop.
  3. In Photoshop arbeiten wir mit dem Werkzeug "Motive". Daher müssen wir zuerst unser Muster in ein Motiv konvertieren.
  4. Wenn wir unsere Figur bereits in Photoshop geöffnet haben, müssen wir die Bereiche auswählen, in denen wir das Muster einführen möchten. Wenn es sich beispielsweise um ein Hemd handelt, wie das Beispiel, das ich beifüge, haben wir beschlossen, das zu drucken davor, so dass beide die ausgewählte Zone sein werden.
  5. In den Optionen wählen wir "Motiv" und fügen das zuvor konvertierte Muster ein. Wir können es auf die gewünschte Größe skalieren.

Hier ist ein kurzes Video, damit Sie sehen können, wie einfach es ist und es Ihnen visuell einfacher macht.

Sobald wir alle unsere Mannequins mit ihren Drucken fertig haben, müssen wir nur noch eine machen Präsentation des Ganzen, das sauber und ordentlich ist. Ich empfehle Ihnen, das Canva-Programm zu verwenden, von dem ich Ihnen in meinem vorherigen Beitrag erzählt habe, um das Layout zu erstellen.

Bild vor und nach der Arbeit


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.