So ändern Sie die Farbe in Adobe Photoshop schnell und einfach

So ändern Sie die Farbe mit Photoshop

Photoshop ist ein großartiges Werkzeug, um die Realität Ihrer Fotos zu verändern. Das Programm bietet großartige Werkzeuge, um die Farbe aller Elemente eines Bildes zu ändern. In diesem Beitrag werde ich dich unterrichten So ändern Sie die Farbe in Adobe Photoshop schnell und einfach. Dieser Trick ist eine gute Ressource und obwohl er einfach ist, gibt er normalerweise Sehr gute Ergebnisse.

Ändern Sie die Farbe in Photoshop mithilfe der Verlaufskarte

Öffnen Sie Ihr Foto und treffen Sie die Auswahl

Bild öffnen und auswählen

Das erste, was wir tun werden, ist Öffnen Sie das Foto in Photoshop wir wollen bearbeiten. In meinem Fall gefällt mir an diesem Bild nicht die Farbe des Pullovers des Mädchens, daher werde ich sie auswählen, um sie zu ändern. Dafür habe ich das Tool benutzt Schnelle Auswahl y Ich habe die Auswahl durch Anwenden der Maske gelöscht und mit Hilfe der Pinselwerkzeug.

Sie Sie können das Auswahlwerkzeug verwenden, das Sie am besten beherrschen, spielt keine Rolle. Versuchen Sie, das für Sie einfachste und dasjenige zu verwenden, das die besten Ergebnisse erzielt, wenn Sie das spezifische Element auswählen, an dem Sie arbeiten möchten.

Auswahl ist wichtig

So wenden Sie die Photoshop-Auswahlmaske an

Das Wichtigste, um beim Ändern der Farbe in Photoshop gute Ergebnisse zu erzielen, ist Treffen Sie eine gute Auswahl. Aus diesem Grund empfehle ich, dass Sie diesem Schritt Zeit widmen und die Auswahlmaske verwenden, um ihn so sauber wie möglich zu gestalten. Ich hinterlasse Ihnen hier einen Beitrag von Creativos Online Hier finden Sie eine ausführlichere Erläuterung zur Verwendung der Auswahlmaske.

Erstellen Sie eine Verlaufskartenebene

Erstellen Sie eine Verlaufskartenebene

Sobald die Auswahl getroffen ist, wird der nächste Schritt sein Erstellen Sie eine Verlaufskartenebene. Auf der Registerkarte Ebenen unten finden Sie eine Kreissymbol Hiermit können Sie Füll- und Anpassungsebenen erstellen. Klicken Sie auf und ein Menü wird angezeigt Verlaufskartenoption.

Sie sehen das auf der Hintergrundebene (auf Ihrem Foto), die Sie erstellt haben eine neue Schicht entsprechend der Verlaufskarte.

Ändern Sie die Verlaufseigenschaften

Wenden Sie einen einfachen Schwarz-Weiß-Farbverlauf an, um die Farbe in Photoshop zu ändern

Führen Sie auf der Verlaufskartenebene Folgendes aus Doppelklicken Sie auf die Miniaturansicht der Ebene um das Menü von anzuzeigen Gradienteneigenschaften. Durch Drücken der Leiste öffnen Sie ein Fenster, von dem aus Sie können Bearbeiten Sie den Verlaufstyp. Wir werden eine der Standard-Photoshop-Grundlagen auswählen, die, die geht von schwarz nach weiß.

Ändern Sie die Farbe

Klicken Sie unter die Leiste und erstellen Sie einen neuen Schieberegler

Wie Sie sehen können, hat sich die Farbe des Pullovers bereits in eine Art Grau geändert. Was wir jetzt tun werden, wird sein Geben Sie die gewünschte Farbe ein Geben Sie das Element an, das Sie ändern möchten. In dem Fenster «Verlaufseditor» Wenn Sie zuvor geöffnet haben, sehen Sie ein Rechteck. Klicken Sie unten auf Erstellen Sie einen neuen Schieberegler "Farbstufe".

Drücken Sie diesen Schieberegler, wählen Ihrer Proben die gewünschte Farbe. Sie können auch auf den Schieberegler doppelklicken und im Fenster «Farbauswahl» den gewünschten Code eingeben.

So ändern Sie die Farbe in Photoshop

Spiel mit Schwarz und Weiß

Bewegen Sie den Regler, um die Beleuchtung zu aktivieren

Letztewerden wir mit dem Farbverlauf spielen, damit die Farbänderung so fein wie möglich ist. Der rechte Teil des Verlaufsrechtecks, der die Weißen enthält, entspricht dem Licht und der linke Teil, der die Schwarzen enthält, den Schatten. Selektor bewegen von einer Seite zur anderen nicht nur Wir werden den Ton der angewendeten Farbe ändern (macht es heller oder dunkler), auch Wir werden in der Lage sein, die Lichter und Schatten zu respektieren des Elements, das wir bearbeiten, damit es beim Ersetzen der Farbe so wenig künstlich wie möglich ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)