Könnte es Banksy Neil Buchanan von Art Attack sein?

Buchanan Banksy

Eines der größten Geheimnisse, mit denen wir heute in der Kunstwelt konfrontiert sind, ist Finden Sie heraus, wer hinter Banksy steht. Mit anderen Worten, wie lauten die Vor- und Nachnamen dieses Künstlers, dass heutzutage sogar das Gerücht gefallen ist, dass es Neil Buchanan von Art Attack war?

Und obwohl das gleiche Buchanan tritt in den Vordergrund, um ein solches Gerücht zu leugnenNatürlich und nach dem, was wir in den letzten Jahren gelernt haben, würde Banksy selbst nicht herauskommen, um es anzukündigen. Vielleicht bleiben wir sogar bei dem Rätsel, wie es bei diesen Pseudonymen von vor Jahrhunderten passiert ist und dass es ein Weg war, sich zu "verstecken".

Neil Buchanan geht es gut bekannt in Großbritannien für die Präsentation von Art Attack. Und die bloße Idee, dass Buchanan selbst herauskommt, um dies zu leugnen, lässt viele sich fragen, dass Banksy selbst niemals öffentlich sagen würde, dass er derselbe ist. Es ist leicht zu verstehen.

Wenn wir zum Talent von gehen Buchanan aus den 90ern könnte perfekt passen in dieser großartigen Verwendung der grafischen Botschaft von Banksy und die in späteren Jahren passen würde; Man muss erkennen, dass Banksy in den letzten Jahren zu einem beliebten Charakter geworden ist, aber bevor sie viele Jahre mit seiner Kunst auf der Straße verbracht haben.

Seine Viele Tweets bezogen sich heutzutage auf Buchanan und sein möglicher Verdacht, dass er hinter Banksy steht. Wir werden sicherlich lange brauchen, um das herauszufinden. besonders wenn gerade Wir haben in der Londoner U-Bahn gesehen, wie sie ihr Ding gemacht haben vor ein paar Monaten; oder diese andere Perspektive zu sehen, was Was waren die Toiletten für die aktuelle Pandemie dass wir leben.

Sei es wie es mag, Wir bleiben mit dem Geheimnis und das verleiht auch allem, was mit Banksy zu tun hat, eine besondere Note.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.