Drittelregel

Familie

Es sollte nicht mit der Drittelregel für Dinge verwechselt werden, die mit der Welt des Tauchens zu tun haben, und mit demselben Begriff, sondern mit der militärischen Organisation. Hier Wir gehen zum zentralen Punkt dieses Blogs, bezogen auf Design und alles, was mit der Welt der Kunst in ihrer ganzen Breite zu tun hat; Wir spielen sogar mit Programmiersprachen, Programmen und verschiedenen Methoden, um dem Kreativen mehr Einheit zu verleihen.

Die Drittelregel Genau wie wir uns vor ein paar Tagen mit dem Goldenen Schnitt getroffen haben und die Verwendung eines Messlineals, um das "schönste" Verhältnis für die Augen des Betrachters zu finden, ist a Anleitung, die für das Erstellen visueller Bilder giltwie Entwürfe, Filme, Gemälde und Fotografien. Auf diese Weise können wir eine Basis haben, auf der die verschiedenen Elemente so positioniert werden können, dass sie mit Bedacht durch diese Linien und ihre Schnittpunkte platziert werden.

Die Drittelregel

Wer diese Drittelregel verteidigt, bezeichnet sie oft als Eine großartige Möglichkeit, ein Motiv an den Punkten auszurichten, die mehr Spannung erzeugen können, Energie und Interesse an Komposition als das, den Fokus auf das Thema zu richten.

Landschaft

Ein Fotografie ist das beste Beispiel, um schnell auszudrücken der Anfang dieser Regel. Wir haben einen Sonnenuntergang im Bild mit einem Baum, der das Hauptmotiv des Fotos sein würde, der jedoch etwas rechts gelassen wird, um eine Komposition mit größerer Harmonie zu erzielen, als wenn er sich genau in der Mitte der Aufnahme befindet.

Regel

El Der Horizont liegt auf der horizontalen Linie, die das untere Drittel teilt des Fotos aus den beiden oberen Teilen. Der Baum basiert auf dem Interesse der beiden Linien, die als der interessierende Punkt des Bildes bezeichnet werden könnten. Obwohl gesagt werden muss, dass dieser Punkt keine dieser Linien berühren sollte, um die Drittelregel auszunutzen.

Ein weiteres Detail ist der hellste Teil des Himmels in der Nähe des Horizonts, wo die Sonne gerade untergeht, aber geht nicht direkt zu einer dieser Linien, obwohl es nahe an der Kreuzung liegt zwei der Zeilen, genug, um über diese Regel zu sprechen und sie visuell besser zu verstehen.

Hochzeit

Wir können sagen, dass diese Regel stellt sicher, dass wir einen besseren Weg verstehen, um ein visuelles Bild zu erstellen. Anstatt sich auf das Thema zu konzentrieren, lassen Sie es ein wenig beiseite, damit der Rest der Elemente eine leichte Rolle spielt und in der Lage ist, so zu harmonisieren, dass die Erfassung oder das Design eine größere Integrität annimmt. Panorama-Landschaftsfotos veranschaulichen dies am besten, wenn wir die Drei-Drittel-Regel verwenden.

Sie müssen sich nur die meisten Smartphone-Kamera-Apps ansehen, um zu erkennen, dass wir Lassen Sie das Drei-Drittel-Raster platzieren, um eine Anleitung zu erhalten um uns das Fotografieren zu erleichtern.

Einige Details, die beim Komponieren berücksichtigt werden müssen

Ein weiterer wichtiger Punkt ist Richten Sie das Motiv an den Hilfslinien und an ihren Schnittpunkten aus, um den Horizont oben oder unten zu verlassen. Wir lassen entweder zwei Drittel für den Himmel oder ein Drittel für den Himmel, wenn wir ein Panoramabild einer Landschaft erstellen.

Atardecer

Der Hauptgrund für die Existenz der Drittelregel ist Entfernen Sie das Motiv aus der Mitte oder verhindern Sie, dass der Horizont das Bild gleichmäßig in zwei Teile teilt. In diesem Sinne können wir diese Regel schnell verbessern und sie in endlosen Jobs für alles anwenden, was mit Design, Kunst, Fotografie und mehr zu tun hat. Unter Berücksichtigung dieser Regel können wir auch die Filmaufnahmen vieler Filme betrachten, bei denen Drittel auf andere Weise berücksichtigt werden.

Porträts

Wenn wir eine Person fotografieren, Das übliche ist, den oberen Teil des Körpers an der vertikalen Linie auszurichten und die Augen der Person zu einer horizontalen Linie.

Was ist die Geschichte der Drittelregel?

unsere Wir müssen bis 1797 gehen, um John Thomas Smith zu treffen. In seinem Buch "Remarks on Rural Scenery" zitiert dieser Mann eine Arbeit von Sir Joshua Reynolds, in der er einige neue Begriffe diskutiert, die mit dem dunklen Licht eines Gemäldes zu tun haben. Hier beginnt Smith mit der Idee der Drittelregel, so dass sie heute in vielen Arten von Berufen üblich ist.

Bemerkungen

Wir könnten zur Philosophie übergehen, indem wir auf die von Reynolds gesprochenen Worte eingehen spricht von zwei verschiedenen und denselben Lichtern, die niemals im selben Bild erscheinen sollten. Was sein sollte, ist ein Haupt- und der Rest "untergeordnet", sowohl in der Dimension als auch im Grad. Ungleiche Teile und ihre Abstufungen lenken die Aufmerksamkeit leicht von Teil zu Teil, während Teile desselben Aussehens auf seltsame Weise aufgehängt werden.

Einige Ideen, die begann die Regel der Drittel zu begreifen und dass sie großartig sind von vielen Künstlern. Ein Grundkonzept für Kunst und eines, das kurzerhand ausgestattet werden muss, damit unsere Werke eine andere Bedeutung annehmen, anstatt sich dem Zufälligen oder Kreativen zuzuwenden, das sich aus unserer Kunst ergeben kann.

Übung macht Meisterschaft

Auf dieser Grundlage für die Drittelregel können wir leicht in unserem Alltag unterzubringen, um zu erkennen, dass die Fotos dass wir nehmen, beginnen sie, ihre Bedeutung zu vergrößern und können sich dazu eignen, die Harmonie zu zeigen, die in dieser Szene, die wir nehmen, existieren kann. Nach und nach werden wir es etablieren, ohne fast zu bemerken, dass wir diese Regel in den meisten Werken anwenden, insbesondere wenn wir das Thema im Hintergrund lassen und den anderen Elementen mehr Bedeutung geben wollen.

Dalí

Es wird zunächst albern erscheinen, aber auf lange Sicht werden wir die philosophische und harmonische Grundlage dieser Regel besser verstehen. Wir konnten auch verstehen dass die Regeln gemacht werden, um gebrochen zu werdenAber wie auch immer, die Wahrheit ist, dass es zahlreiche Künstler gibt, die uns mit ihrer Kunst zeigen, dass dies nicht der Fall ist. Wir können uns immer die Freiheit geben, frei zu kreieren, aber diese Zeilen können uns zu bestimmten Zeiten helfen, die Idee zu erkennen, die wir für die endgültige Komposition brauchten. Letztendlich sind sie Werkzeuge, die wir in der Hand haben, um alle Arten von Problemen lösen zu können, und vor allem, wenn uns die kreativsten unserer Kunst nicht zu Hilfe kommen.

Die Drittelregel in der Fotografie

Aufgrund der großen Leistung, die wir mit den meisten Smartphones auf dem Markt haben, Diese Grundregel gilt als Hauptregel für die Aufnahme schöner Bilder. Bei Panoramaaufnahmen ist es normal, den Horizont in der Mitte der Komposition zu positionieren, wie wir bereits in dem Fehler gesagt haben, den viele oft machen. Sie müssen den Horizont auf einer der beiden horizontalen Linien platzieren. Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist die Aufnahme eines Objekts, das im Mittelpunkt des Fotos stehen kann. Es könnte ein Baum oben sein, um es auf die Drittelregel zu setzen.

Stadt-

Das haben wir schon gesagt Personen müssen außerhalb einer der Seiten des Rahmens platziert werden. Dies öffnet diesen größeren Raum und zeigt die Umgebung des Motivs, was das Bild von größerer Schönheit macht, wenn wir wissen, wie man diese Regel gut anwendet. In einem Porträt sollte die horizontale Linie der Augen der dargestellten Person auf einer der beiden Linien des Lineals platziert werden.

retrato

Ein weiterer Trick für die Fotografie ist, wenn wir ein sehr längliches Objekt betrachten, das das Bild in zwei Teile teilen könnte, ist es besser Bewegen Sie es ein wenig zu einer der Seiten, damit es nicht auf eine der Linien tritt vertikal und lassen Sie wieder den offenen Raum, der die Fotografie "atmen" lässt.

In Fotos mit sich bewegenden Motiven, Sie müssen genau hinschauen, wohin sie sich bewegen, um diesen offenen Raum zu verlassen, der in der Lage ist, den Weg zu zeichnen, den er entsprechend und ohne Abrupt nehmen wird.

movimiento

Und immer werden wir in den Bearbeitungsprogrammen haben die Fähigkeit, das Bild zuzuschneiden, um die Drittelregel zu erfüllen ohne größere Probleme. Einige der beliebtesten Programme, wie z. B. Adobe Photoshop und Lightroom, verfügen über die erforderlichen Zuschneidewerkzeuge, um das Motiv basierend auf den oben genannten Informationen perfekt zu positionieren und diese Linienbasis gut wiederzugeben.

Denken Sie daran, dass diese Regel immer für jede Situation gilt, auch wenn sie klug und kreativ gebrochen werden kann führen zu einem provokanten Foto, das andere Sinne gibt anders als das, was sie wären, wenn wir die Drittelregel anwenden würden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Fjan sagte

    Immer wenn ich einen interessanten Artikel über Komposition sehe, wie diesen, versagen mir die Beispiele ... Was mich dazu bringt, mich zu fragen, ob Sie die von Ihnen erklärte Regel verstehen oder nicht ...

    Guter Artikel! Nicht so sehr die Beispiele!