Remix 3D wird von Microsoft endgültig auslaufen

Remix

die Bilddatenbanken und alle Arten von Dateien Sie haben einen tollen Schlag. Es scheint jedoch, dass dies für Remix 3D, eine Site, auf der 3D-Modelle geteilt werden können, nicht so intensiv ist und dass es laut Microsoft, dem Eigentümer der Site, bis 2020 verschwinden wird.

Remix 3D warnt anhand einer Meldung, die beim Aufrufen der Website zu finden ist, dass der Dienst wird ab Januar 2020 nicht mehr existieren. Es wird nicht nur verschwinden, sondern alle Benutzerdaten werden an die Traurigkeit einiger weitergegeben, die diese Site als eine ihrer Grundlagen für ihre Abenteuer in 3D gefunden haben.

Ich meine, wir reden über was alle generierten 3D-Modelle Sowohl die Benutzer als auch ihre Daten verschwinden aus dem System, sodass wir sie nicht einmal herunterladen können oder eine Kopie davon wünschen. Dies bedeutet natürlich nicht, dass wir diese Modelle an einen Cloud-Dienst übergeben können, damit wir sie gemeinsam nutzen können.

remix 3D

Tatsächlich rät Microsoft selbst, dies zu tun, um die Modelle, die wir hier hochgeladen haben, nicht zu verlieren Dienst namens Remix 3D. Das Lustige an diesem Dienst ist, dass er 2017 erstmals als Windows 10-Update verfügbar war.

Das heißt, es ist ein Service, der mit Paint 3D vergleichbar ist das Update für Motive. Und Sie müssen wissen, dass ab August, insbesondere ab dem 7. August, keine in 3D generierten Modelle mehr in den Dienst hochgeladen werden können. Mit anderen Worten, die Türen sind geschlossen, sodass wir eine Reihe von Monaten Zeit haben, um alle Dateien herunterzuladen, die wir in den Dienst hochgeladen haben.

Und obwohl Nehmen Sie den Onlinedienst auch nicht lange in AnspruchEs kommt immer selten vor, dass eine Community von 3D-Modelldateien mit allem, was dazu gehört, verschwindet. Nicht verpassen Dieses Tutorial zum 3D-Tool von Photoshop.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.