Dies ist der CDay, ein Tagesgedanke für Designer

Jährliche Veranstaltung CDay Wenn Sie zu den Menschen gehören, die Design lieben, müssen Sie bereits von CDay gehört haben, a jährliche Veranstaltung von Cutedrop und das bringt eine ausgewählte Gruppe von TOP-Profis zusammen, um einen ganzen Tag lang Ihr Wissen mit einer Galerie zu teilen, die sehr am Lernen interessiert ist.

Der CDay ist in der vierten Auflage und reserviert erneut einen unvergesslichen Tag für alle.

Mit dem Thema Für wen denkst du?, # cdayrio2016 reflektiert, wie wichtig es ist, über Design aus der Sicht des Benutzers oder Verbrauchers nachzudenken und wie der Erfolg eines Auftrags von der abhängt Kenntnis der Zielgruppe vom Fachmann.

CDay Brasilien CDay: Wann und wo?

Das # cdayrio2017 findet am 8. Oktober stattvon 10 bis 6 Uhr im Instituto Cervantes in Rio de Janeiro. Dieses Institut ist wunderschön und wenn das nicht genug wäre, liegt es sehr nahe am Strand von Botafogo und bietet eine unglaubliche Aussicht, mit anderen Worten, Sie können zu einem privilegierten Ort gehen.

Warum teilnehmen? weil Anmeldungen sind offenDie Plätze sind begrenzt und der Preis ist, abgesehen von den Gesprächen der Designprofis Dass wir Ihnen als nächstes zeigen, sollten Sie nicht verpassen.

Welche Fachleute werden an CDay teilnehmen?

Markus Dohmann

Abschluss in Industriedesign an der Bundesuniversität von Rio de Janeiro mit einem Master-Abschluss in Kunstgeschichte und Promotion in Bildender Kunst, promovierte im Bereich Kulturwissenschaften am Advanced Program of Contemporary Culture (PACC / UFRJ) der Bundesuniversität von Rio de Enero.

Assoziierter Professor und Gründer / Koordinator des Labors des Grafikkerns für visuelle Kommunikation (LabGraf), derzeit verantwortlich für die Position von Akademischer Koordinator des Kurses Visuelle Kommunikation Design.

Solange Mezabart

Master und PhD in Anthropologie von der UFF (Fluminense Federal University), arbeitet sie mit der Forschungslinien zu Konsum und materieller Kultur, Städte, weibliche Führungskraft und Mode.

Sie hat einen Abschluss in Marketing und Marktforschung sowie einen Abschluss in Sozialer Kommunikation mit Markterfahrung der Firma Coca-Cola, Fleischmann, Royal & Nabisco, Gillette von Professor Brasil & Co. in folgenden Institutionen: IED (Instituto Europeo di Design), Senai Cetiqt und ABGC (Brasilianischer Verband für Kulturmanagement).

Laura Lessa

Expert Director und verantwortlich für die Benutzererfahrung der von Huge Rio entwickelten digitalen Produkte.

Es wird in der Kommunikation von der UFRJ und gebildet Master in Interaktionsdesign von der Middlesex University. Laura ist seit 15 Jahren in der Welt der digitalen Projekte in Brasilien, den USA, Großbritannien, Spanien und Indien tätig.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.