Banksys genialer Plan für die Colston-Statue in Bristol

Colston zum Fluss

Wie gesagt, es gibt Jahrzehnte, in denen nichts passiert, und Wochen, in denen Jahrzehnte vergehen. Und wenn wir Banksy mit diesen brillanten Ideen haben, dann deshalb, weil wir vor Wochen stehen, an die wir uns noch Jahrzehnte erinnern werden. Dies ist der Fall bei der genialen Idee von Banksy stoppt die Colston-Statue in Bristol.

Ja, das hat ging durch alle Fernseher auf der ganzen Welt und dass sie einige Bilder und Videos gesammelt haben, in denen Leute Colston genommen und ihn zur Freude und Belustigung der Teilnehmer buchstäblich in den Fluss geworfen haben. Aufmerksamkeit auf Banksys großartige Idee.

Wenn wir gestern wären Bewundern Sie die Ausdrucksfähigkeit in Bildern von BanksyJetzt nehmen wir unsere Hüte ab geniale Idee, alle zu "erfreuen";; obwohl der eigene Humor des Kreativen, wenn er "Inhalt" sagt, sehr klar ist.

Colston zum Fluss

Da die Debatte nun offen ist für die möglichen Optionen, um die Statue aus den Gewässern des Hafens zu bergen, geht Banksys Idee weiter. Seine Vorschlag ist, die Statue an ihren Platz zurückzubringen, aber mit der Hinzufügung anderer Statuen der groß angelegten Demonstranten, die es niederreißen.

Mit anderen Worten, diejenigen, die wollen kehren Sie zu Ihrer Site zurück, aber auf diese geniale Art und Weise und das zeigt perfekt den Moment, in dem wir leben, wenn die Statue eines Rassisten abgerissen wird, großartig? Denkst du nicht?

Wirklich die Idee von und in der Millionen von Menschen auf der ganzen Welt auf die Straße gegangen sind, um ihre Verachtung für den Mord an George Floyd zu zeigen. Wieder überrascht uns Banksy mit einer großartigen Idee, von der wir hoffen, dass wir sie in ein paar Tagen mit einer weiteren Veröffentlichung begrüßen werden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.